phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Simone (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

4. mal und bestimmt nicht das letzte Mal

5,4/6
Immer eine Reise wert. Im Charm waren wir das 1. Mal. Insgesam besuchten wir das "Palace-Hotel zum 4. Mal. Vor der Eröffnung des Charme-Hotel im Mai 2015 waren das Palace und das Select eine Einheit und durch eine Unterführung miteinander verbunden. Jetzt ist das Palace ein eigenständiges Hotel und das Select mit dem Charme verbunden. Leider ist die Unterführung zum Palace nicht mehr zugänglich, was wir sehr schade finden. Es wäre sehr schön, wenn die Gäste alles zusammen nutzen könnten. Dann wäre der Urlaub absolut perfekt. Im Palace selbst hat uns sehr gut gefallen, dass am Abend am Pool gegrillt wurde und die Tische um den Pool standen. Das war eine schöne Atmosphäre beim Abendessen. Im Charme gab es hingegen genug Außenplätze am Abend. Leider macht man sich nicht die Mühe, die Tische um den Pool zu stellen. Gegrillt wurde im Charme nur im Innenbereich. Die Kellner waren alle nett und zuvorkommend. Besonderes Dankeschön geht an Ismail. Er wußte schon am 2. Tag, was wir gerne Trinken und die Getränke standen schon auf dem Tisch, bevor wir kamen und wurden auch nie leer. Das Angebot des Essens war wirklich riesig. Alles wurde stets schön angerichtet und geschmacklich war für jeden etwas dabei. Teilweise ist man, was die Auswahl angeht, überfordert. Selbst zum Frühstück konnte man sich warme Speisen gönnen. Brot, Müsli, Obst....... usw. waren in allen Varianten vorhanden. Im Innenbereich waren ebenfalls genügend Plätze zum Essen und auch dort herrschte eine angenehme Atmosphäre. Man freute sich jeden Tag auf das gemütliche, hervorragende Abendessen.
Die Doppel-Zimmer waren im Gegensatz zum Palace klein, aber ausreichend. Die Betten sind sehr hart und es gab nur dicke Kopfkissen. Der Schönheitsschlaf blieb daher aus.
Ein besonderes Plus gilt dem Wasserkocher auf dem Zimmer. Es ist schön, sich morgens nach dem Aufstehen einen Kaffee zuzubereiten und auf dem Balkon bei Sonnenaufgang zu genießen. Wir hatten ein Zimmer ( 1306) mit Blick auf den Animationspool mit den Rutschen und in die andere Richtung sogar Meerblick. Die Zimmer sind sonst mit dem üblichen ausgestattet. Der Safe im Zimmer ist kostenlos. Die Sauberkeit entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel. Nach einer Woche hatten wir immer noch Spuren vom Vorgänger. Aber alles in allem O.K.
Wir bevorzugten den Relaxpool anstatt den Animationspool. Der Relaxpool ist Treppenförmig in 2 Pools angelegt und es gab zu jeder Tageszeit freie Liegen. An der dortigen Poolbar waren entweder 2 Kellnerinnen, welche mit den zubereitungen der Cocktails überfordert waren, oder es gab den Kellner Ömer. Dieser war Klasse und mixte so seine Specials. Es machte Spaß, da er immer gute Laune hatte.


Lage & Umgebung5,0
Zum Strand geht man zu Fuß gute 5 Minuten, oder fährt mit dem Shuttle. Der kilometerlange Sandstrand lädt stets zu einem Spaziergang ein. Das Meer ist sehr flach und auch für Nichtschwimmer geeignet.
Geschäfte gibt es in ausreichender Menge rund um das Hotel. Eigentlich schon zu viel. In den letzten 4 Jahren wurde fleißig gebaut. So ist eine Menge Flair verloren gegangen und es wird oft nur noch abgefertigt. Wer jedoch gute Qualität kaufen möchte, besucht den "Popeye" gegenüber dem Palace auf der anderen Strassenseite. Er hat eine überschaubare Auswahl an Schuhen, Taschen, Lederjacken... Die Preise sind etwas höher, aber man kauft gute Ware für das Geld. Ich habe mir eine paar coole Schuhe gekauft und bin echt zufrieden. Also Lady´s : Geht zum Popey. Der Inhaber ist sehr gastfreundlich. Wer möchte, kann auch gut und günstig mit dem Bus nach Side zum shoppen fahren.

Zimmer4,0
Die Doppelzimmer waren wie oben bereits erwähnt O.K
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Die Angestellten sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Besonders aufgefallen ist uns Emrah an der Rezeption. Dieser macht seinen Job wirklich gerne. Ob man eine Anmerkung hat, oder nur Informationen möchte, er war immer sehr hilfsbereit.

Gastronomie6,0
Essen ist fast rund um die Uhr möglich. Beim Frühstück fehlt es an nichts. Viele verschiedene Brotsorten, Müsli, Obst, Süßspeisen, Eierspeisen..... und andere warme Gerichte sind in ausreichender Menge vorhanden. Mittags kann man im Restaurant essen, oder am Strand. Beides ist top. Am Strand gibt es auch noch eine "Pita-Frau" Diese bereitet Pitas mit Käse, Hackfleisch, oder Zimt und Zucker zu. Super lecker. Am Nachmittag ist für Süßspeisen ebenfalls bestens gesorgt. Die Themenrestaurants haben wir nicht in Anspruch genommen. Geschmacklich fanden wir, dass auch hier für jeden etwas dabei ist. Wer schon in der Türkei war, weiß auch mit wieviel Mühe die Speisen präsentiert werden.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir reisen immer im September. Die Temperaturen sind dann in der Regel bei +/- 30 Grad. Dises Jahr waren es jedoch 40 Grad und mehr. Aber es war gut auszuhalten. Wir konnten viel relaxen und uns gut erholen.
Wer ein Hotel mit Action sucht, sollte dieses Hotel nicht bevorzugen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:36-40
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers

Liebe Simone ,
Herzlichen Dank für Ihre wunderschöne und sehr motivierende Bewertung .
Es war für uns eine grosse Ehre Sie als unseren Gast begrüssen zu dürfen.
Wir werden uns sehr freuen Sie noch einmal hier begrüssen zu dürfen.

Die Zeit ist Kostbar und wir bedanken uns dass Sie Ihre Zeit bei uns verbracht haben.
Für weitere Fragen oder Infomationen sind wir gerne jeder Zeit verfügbar .

mit herzlichen Grüßen,
Side Crown Charm Management
NaNHilfreich