So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Simone (46-50)
Alleinreisendim Dezember 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel für den Preis !

6,0/6
Das Hotel hat eine traumhafte Lage und ist direkt mit dem Strand - sogar von 2 Seiten bedacht.
Das WiFi funktioniert gut und ist im Großen und Ganzen vollumfänglich verfügbar.

Mein Hotelzimmer wurde bereitwillig getauscht wegen eines Problems mit der Klimaanlage. Das Zimmer geräumig und wunderbar gelegen mit Blick auf die imposante Poolanlage und das Meer.

es gibt einen Health Club - da würde ich unbedingt vorbei schauen .. da gibt es außer dem beheizten Pool einen Fitnessraum, eine Sauna und eine Dampf-Sauna ( für alle die die normale Sauna nicht mögen, wie mich ) - und die Menschen wie alle dort , sehr bemüht !






Lage & Umgebung6,0
Wie schon erwähnt, liegt das Hotel perfekt am Strand, von je 2 Seiten aus kann man super schön Spaziergänge machen und hinaus in die Soma Bay Bucht blicken - bis hinüber ..
die Nähe zu Port Safaga macht es auch für alle die Surfer/Kite-Surfer interessant die nicht hoteleigene Anbieter wählen möchten .

Die Umgebung ist typisch für Ägypten - viele Hotels aber wenig sonst. Das Hotel verfügt über einen eigenen *kleinen Shoppingbereich* - Postkarten, Mitbringsel und Allerlei und ein Beauty Salon. Perfekt also .
Ausflüge nach Luxor werden angeboten - sogar mit einer Limousine - allerdings hilft das bei der derzeitigen politischen Lage wenig um das persönliche Unwohlsein auszugleichen.
Letztlich kann man dann ja selber entscheiden.

Zimmer6,0
Das Zimmer super groß, Safe vorhanden - wunderbare Zimmerreinigung jeden Tag und gefaltete Wundertiere auf dem Bett !
Es gibt eine Minibar und ich habe mir jeden Tag mit dem Wasserkocher schön gemütlich Tee gemacht.

Toilette und Bad ausreichend groß und statt lästigem Duschvorhang findet sich eine Glaswand - perfekt !
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Alles ist sehr sauber und die Menschen in diesem Hotel stets um äußerste Höflichkeit bemüht alle Wünsche zu erfüllen.
Ich konnte mich in englisch perfekt verständigen - so manch einer spricht auch ein bisschen *Urlauberdeutsch* und jeder freut sich, wenn du ein paar Brocken arabisch anbringst.

Es gibt hierzu sogar einen * arabisch * Sprachkurs vom Animationsteam !



Gastronomie6,0
Ich wurde jeden Tag verwöhnt mit exzellentem Frühstück - alle die dort im Service arbeiten waren mehr als bemüht und einfach nur herrlich freundlich ! Ich hatte mit meiner all-incl. Buchung jeden Tag außerdem die Möglichkeit à la carte zu essen in den Themenrestaurants, von denen eines besser war als das andere - mein Favorit war das Asia .. gleich gefolgt vom libanesischen Restaurant.
Nicht minder gut ist das Abend Buffet welches jeden Tag wechselt und die Möglichkeit bietet freier zu wählen.

Die Sauberkeit und Hygiene im Essensbereich ist tadellos - Salat kann ungehindert gegessen werden - Trinkgeld ist kein Muss - dass ist es nirgendwo.. aber die Menschen, die hier arbeiten haben es verdient ! für Ihre Serviceorientiertheit und gleichbleibende Freundlichkeit , auch wenn du nicht sofort Trinkgeld gibst , strahlen Sie dich stets an und orientieren sich an deinen Wünschen - toll !

Sport & Unterhaltung6,0
In der Anlage gibt es die Möglichkeit mit einem direkt am Strand gelegenen hoteleigenen Service Bootstouren zu organisieren, die einem direkt hinaus aufs Meer bringen um zu schnorcheln, oder auch Quad zu fahren - bis hinein in die Berge - ich kann jedem nur den Mensch 'Raslan ' , der der Chef dieser Aktivitäten ist, ans Herz legen, wenn er etwas über das Land Ägypten und die Mentalität lernen möchte. Ich bekam jeden Tag einen frisch gebrühten Tee ! und viel Info's - ich bin froh, dass ich mich entschieden habe nicht bis Hurgada zu fahren - sondern alle Trips mit Raslan zu planen.

Im Hotel gibt es außerdem die Möglichkeit Tennis zu spielen und zu Reiten - das ist ein echts Erlebnis - hineinreiten in das nicht allzu tiefe Wasser - genial !
Es war ein super schöner und entspannter Urlaub - das nette AnimationsTeam war ebenfalls klasse - einfach es fehlten die Touristen !- aus Angst es könnte wieder etwas passieren.
Aber das kann daheim auch ...
Dann lieber ' hin und weg ' !!! sein ..

Der Strand bietet viele Möglichkeiten - es gibt auch eine * quiet zone* und es sind genügend Sonnenliegen vorhanden ! incl Schirm und Badelaken !




Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ich war glücklich das Palm Royal gewählt zu haben . Ich würde jederzeit wieder in Hotel fahren .
Ich kann es jedem ans Herz legen, der *mehr* haben will für sein Geld. Denn allein die Poollandschaft ist genial - wenngleich das Wasser im Dezember * zu kalt * war um darin zu baden.
Ausgleichend dafür gab es aber den beheizten Swimmingpool am Health Club - da kannst du immer schwimmen !

Insgesamt war es tiefenentspannend und genial - das Wetter eventuell zu windig , dafür gut für Surfer ! - dennoch allein die Ruhe und die Sonne ist Genuss genug ..

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:46-50
Bewertungen:1