Archiviert
Florian (26-30)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Toller Urlaub um dem April-Wetter zu enkommen..

4,8/6
- grosse Anlage, die in drei identische Teile aufgeteilt ist
- die ganze Anlage wird stetig erneuert und aufgewertet
(neue Windschutzwände am Strand, neue Liegematten)
- täglich werden die Abfalleimer am Strand geleert und der Sand
vom Weg gewischt
- All-Inclusive Angebot ist super was Preis/Leistung angeht
- grosses Buffet am Morgen, Mittag und am Abend
- an der Strandbar gibt es Snacks
- zwei separate Restaurants mit italienischer Kücke sowie
Fischspezialitäten

- Wenig Leute aus dem Ostblock (Russen, Tschechen, usw.)
- SEHR VIELE Gäste aus Italien inkl. Kindern
- Altersdurchschnitt so zwischen 30 und 45 Jahren
(und vom Kleinkind bis zum Teenie)

Lage & Umgebung4,0
- direkt am Strand
- Flughafen Marsa Alam ca. 30min
Flughafen Hurgada ca. 2h 30min
- Shopping, Nighlife alles in der Anlage aber nicht so berauschend
- Ausflüge können gegen Gebühr gebucht werden

Zimmer5,0
- normale Grösse
- guter Zustand

- zwei Betten, Nachttisch, Tisch mit TV (drei deutsche Sender),
Stühle und ein Tischlein auf dem Balkon, Klimaanlage und
Minibar (zwei 0,6l Flaschen Wasser am Tag gratis), Telefon

- Bad/WC normale Grösse
- Badewanne mit Dusche und Toilette abgenutzt aber OK

Zum schlafen und für kurze Aufenthalte sind die Zimmer ausreichend, wer gerne lange im Zimmer verweilt ist es eher schwierig.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
- sehr freundliches Personal
- Fremdsprachenkenntnisse englisch, italienisch und teilweise
deutsch
- Zimmerreinigung täglich und stets sauber
- Animationsprogramm
- Beschwerden werden sofort behandelt

Gastronomie6,0
- drei Restaurants und drei Bars
- Speisen top, Getränke teilweise ein wenig wässrig
- Restaurants stets sauber und es wird sehr schnell abgetischt
- es wird sehr europäisch gekocht aber es hat auch orientalische
"Ecken" mit einheimischen Sachen (Auberginen, Falafel,
Pita, usw.)

Sport & Unterhaltung4,0
- Volley, Boccia, Wasser-Aerobic im Angebot
- Gym ist klein und spärlich eingerichtet
- Surfen und Wassersport gegen Aufpreis am Strand
- Disco ist nicht besonders

- Strand und Pool ist super
- täglich frische Tücher

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
- gratis WiFi (schlechter Empfang)
- kostenpflichtiges WiFi sehr schnell kostet pro Stunde 5 Euro
- Euro ist die bevorzugte Währung der Gegend
- Wetter im März/April sehr warm (bis zu 30 Grad), tweilweise
windig aber trocken
- Wassertemperatur von 23-26 Grad

PREIS / LEISTUNG ist wirkich OK, zum baden und relaxen ist der Strand voll in Ordnung (ACHTUNG aber vor den Verkäufern der internen Massage-, Kosmetik- und Ausflugsprogrammen..diese sind teilweise sehr nervig und aufdringlich. Dagegen kann man eine rote Flagge holen und diese beim Sonnenschirm montieren, dann wird man in Ruhe gelassen.)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Florian
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Florian,

Das SENTIDO Oriental Dream Resort-Team dankt Ihnen für die ausführliche und positive Bewertung. Wir freuen uns über Ihre Kommentare zu Ihrem Aufenthalt in unserem Resort. Wir hoffen, Sie bald wieder in unserem sonnigen Paradies begrüßen zu dürfen.

Das Hotel Management.
NaNHilfreich