Johann (51-55)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Tolle Möglichkeit zum günstigen Sonnentanken :)

5,2/6
- geräumige, schöne Zimmer mit großem Balkon und schönem seitlichen Meerblick; Zimmer werden derzeit renoviert (uns wurde auf Anfrage ein "new room" mit neuem Bad (begehbare Dusche) zugeteilt

- überwiegend Deutsche und Italiener (nur wenige Russen), angenehme, fast familiäre Atmosphäre, Altersdurchschnitt: ca. 50 Jahre

Lage & Umgebung5,0
- die Anlage befindet sich relativ isoliert; etwa 30 km (Fahrtzeit 45 min) vom Flughafen Marsa Alam entfernt; Shoppen ist nur in den Hotelgeschäften möglich, es werden aber ausreichend Ausflüge im Hotel angeboten

- wunderbarer, sauberer Strand in unmittelbarer Nähe zur Hotelanlage; wird gut gepflegt

- interessantes Hausriff; es war unser 1. Ägyptenurlaub, deshalb waren wir von der Unterwasserwelt sehr begeistert; Meer sollte besser weit links (Mangroven) und rechts davon (Surf-Station) betreten werden, um nichts zu zerstören

Zimmer5,0
- Zimmer waren groß (siehe oben), Kuppelgewölbe, besonders hat uns die begehbare Dusche gefallen
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service6,0
- alle Bediensteten waren äußerst zuvorkommend, aufmerksam und freundlich, aber nie aufdringlich!

- die Zimmerreinigung funktionierte einwandfrei

- die Rezeption zeigte sich kompetent und ebenfalls sehr zuvorkommend

- es bereitete nie Schwierigkeiten, sich auf Deutsch verständlich zu machen

Gastronomie4,0
- Essen war in Ordnung und landestypisch

- à-la-carte-Restaurants (Italiener & Fischrestaurant) zu empfehlen, waren eine gute Abwechslung

- einer der beiden Kaffeeautomaten war meist defekt

Sport & Unterhaltung6,0
- Animateure waren so nett und engagiert, dass man ihnen nur schwerlich einen Wunsch abschlagen konnte :) (z.B. Volleyball, Boccia & die abendlichen Shows) Dabei wirkten sie aber nie aufdringlich

- halbstündiges Schnuppertauchen im Pool wurde kostenlos & ohne weitere Verpflichtungen angeboten; war eine tolle Erfahrung

- stets freie Liegestühle & Sonnenschirme (+Windschutz) verfügbar, Duschen am Meer mit lauwarmem Wasser

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
1. Ausflugstipp: 2-stündige Quadtour ins Hinterland; hierbei konnten wir die vielfältige und durchaus abwechslungsreiche Landschaft bestaunen und so richtig Gas geben :)

2. Ausflugstipp: Delfin-Schnorchel-Tour nach Sataya; zwar anstrengend (wurden bereits um 4:20 am Hotel abgeholt --> 2 1/2h Fahrt im Bus über Land, dann 2h im Boot raus aufs offene Meer) aber eine einmalige Erfahrung! Wunderschöne, türkise Lagune mit über 50 wilden Delfinen :) 2. Stopp am drittschönsten Riff weltweit

- optimaler Wind zum Kite-Surfen!

- bei Reisezeit im November endet der Strandtag spätestens um 16:30 (ägyptische Zeit)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Johann
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Johann,

sonnige Gruesse nach Deutschland aus Marsa Alam.

Erst einmal moechten wir uns bei Ihnen dafuer bedanken, dass Sie sich entschieden haben Ihren Aufenthalt in unserem Resort zu verbringen; es hat uns sehr gefreut Sie bei uns empfangen und begruessen zu duerfen.

Auch moechten wir uns bei Ihnen dafuer bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben eine Bewertung ueber unser Hotel hier auf HolidayCheck abzugeben.

Wir hoffen noch einmal die Gelegenheit zu bekommen Sie bei uns willkommen heissen zu duerfen; auch um Ihnen die Verbesserung bezueglich der Kaffeemaschinen zu zeigen.

Wir warten auf Ihre Rueckkehr!

Ihr SENTIDO Oriental Dream Management
NaNHilfreich