Archiviert
Udo & Ivonne (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Immer wieder gerne !!!

5,5/6
Nachdem wir nun das 6.te Mal in dieser Anlage unseren Urlaub verbracht haben, wollten wir auch einmal hier unsere Meinung kundtun. Es ist eine sehr weitläufige Anlage, mit sehr vielen gepflegten Grünanlagen. Die Häuser wurden alle neu gestrichen und die Innensanierung der Zimmer steht nun an. Natürlich sind die Zimmer/Möbel teilweise abgewohnt und nicht mehr auf dem neuesten Stand, aber sie sind sehr sauber und ich habe einen Badeurlaub und keinen ,, Zimmerurlaub" gebucht. An der Rezeption, wird man freundlich empfangen und bekommt dort während des Aufenthaltes auch immer weiter geholfen. Ein- und Auschecken problemlos etwas zu langsam,aber ich will ja nicht den ganzen Tag im Netz surfen, sondern den Urlaub genießen und mich vom Alltags-Stress erholen. Die Anlage bietet drei Restaurants an. In allen Restaurants, wird man sehr freundlich und schnell bedient. Dieses ist auch ohne Trinkgeld der Fall! Die Essensauswahl ist ausreichend und abwechslungsreich. Die Speisen sind nicht zu stark gewürzt und je nach eigenem Geschmack, kann man an der Gewürzstation mit zahlreichen Gewürzen, abschmecken. In den zwei Themen-Restaurants bekommt man auch Sonderwünsche erfüllt, soweit dieses Möglich ist. An der Beachbar wäre etwas Abwechslung bei dem Mittagssnack nicht schlecht, wobei man ja auch in das Hauptrestaurant gehen kann. Am Strand sorgen etliche ,,Beachsboys,, für einen angenehmen Aufenthalt. Der Strand ist sehr weitläufig und wird zur Zeit mit frischem Sand aufgefüllt, da dieser durch die teilweise etwas starken Winde, abgetragen wird. Ob einem das Riff gefällt, ist eine Ansichtssache. Für uns ist es sehr abwechslungsreich! Es gibt zwei Animationsteams. Das eine ist ein rein italienisches Team, das auch hauptsächlich nur die Italiener anspricht und versucht, zum Mitmachen zu begeistern. Das Sentido-Team, kümmert sich um alle Gäste. Da wird von morgens bis Abends, ein abwechslungsreiches Programm angeboten, ohne das sie dabei aufdringlich sind. Auf diesem Wege, möchten wir uns ganz herzlich bei allen Mitarbeitern des Sentido Hotels bedanken, die immer dafür Sorgen, das wir einen wunderschönen Urlaub hier erleben dürfen. Ein besonderer Dank geht an:im Restaurant an Nabil, Ahmed, Mohamed 1 und 2, Saad - an der Beachbar: Amgard und Radi und an den Koch Hamdy, der tolle Burger zubereitet! am Beach - Khaled und an das Animationsteam mit dem Chef Adam, Google, Sushi, Maro und Shagy
Und sollte man weitere Wünsche oder Anliegen haben, hilft einem die gute Seele der Hotels - Julia vom Concierge immer gerne weiter!

Lage & Umgebung6,0
- direkte Strandlage
- abseits von jeglichem Trubel

Zimmer4,0
- Zimmer werden täglich gereinigt und frische Handtücher bereit gestellt
- die Minibar wird täglich mit kostenlosem Wasser aufgefüllt

Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
- sehr hilfsbereites Personal
- sprechen alle ägyptisch, englisch und teilweise deutsch

Gastronomie6,0
- jeder Pool (3 Stück) hat seine eigene Poolbar

Sport & Unterhaltung6,0
- Duschen und Toiletten am Strand ausreichend vorhanden und sauber
- genügend Liegen, Auflagen und Sonnenschirme am Strand und um den Poolbereich vorhanden
- Strandtücher können täglich ausgeliehen werden(sind sehr groß und flauschig)
- deutschsprachige Tauchbasis direkt neben dem Hotel
- Kitsurfen und Windsurfen möglich

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Udo & Ivonne
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Udo & liebe Ivonne,

Das SENTIDO Oriental Dream Resort-Team dankt Ihnen für die positive und ausführliche Bewertung. Wir freuen uns über die Kommentare zu Ihrem 6. Aufenthalt in unserem Resort und werden all Ihre lobenden Worte an unsere Kolleginnen und Kollegen weitergeben.

Wir freuen uns schon, Sie bald wieder in Ihrem zweiten Zuhause begrüßen zu dürfen.

Sonnige Grüße
Das Hotel Management
NaNHilfreich