Robert (26-30)
Verreist als Paarim Dezember 2015für 1 Woche

Eine Woche Sonne und Entspannung pur!!!

5,7/6
Der Aufenthalt im Hotel war wirklich sehr entspannend.

Der Hotelkomplex ist sehr groß und weitläufig sodass man trotz der Größe relativ viel ruhe hat. es war zu erkennen das die Anlage sehr gepflegt war und gerade jetzt immer viele Sachen reparieret bzw. renoviert wurden. Was aber keine störenden Wirkung hatte.

Es waren viele ältere Gäste in unserer Urlaubszeit vor Ort und das Hotel war ca. 50 % ausgelastet, was sehr entspannend war!

Service und Inklusiv-Leistung waren dem Preis-Leistungsverhältnis sehr gut angepasst. Uns hat es an nichts gefehlt.


Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt ca. 30 mit dem Bus vom Flughafen Marsa Alam entfernt.

Die Anlage wird durch ein großes Tor befahren und liegt ca. 1 km weg von der Hauptstraße direkt an einer tollen Meeresbucht und dem eigenen Hausriff

ca. 35 min entfernt liegt die Stadt Porta Ghalib mit vielen Einkaufsmöglichkeiten wohin auch Ausflüge angeboten werden. Bei uns hat es leider nicht geklappt da die Ladenbetreiber gestreikt haben (zu hohe Mieten). Sind halt wie in Deutschland immer die gleichen Probleme!!!

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr großzügig und besitzen einen großen Balkon.

Die Betten sind sehr komfortabel und groß.

Das Bad war sauber , mit Wanne und großem Spiegel ausgestattet. Schminkspiegel und Föhn war ebenso vorhanden. Über kleinere Roststellen konnten wir hinweg sehen. Es wird ja stetig viel renoviert!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war durchweg sehr freundlich. Zum Großteil konnten auch viele gebrochenes Deutsch und mit Englisch konnte man sich sehr gut verständigen.

Die Zimmer wurden jeden tag gut gepflegt und die Betten mit Blumen und Kräutern dekoriert!


Gastronomie5,0
Das Essen im Hotel war durchweg als gut zu bewerten.

Es gibt ein Hauptrestaurant wo man Buffetessen zum Frühstück, Mittag und Abendessen erhält.

Die Auswahl ist riesig und ich denke es ist auch für jeden immer etwas dabei.

Mittags kann man zudem an der Strandbar kleinere Snacks zu sich nehmen. Burger, Hotdog, Salat, Pizza, Sandwich.

Zu empfehlen ist die Chickenpizza ! ein Traum!


Abends stehen noch nach vorheriger Anmeldung ein italienisches a la carte Restaurant sowie ein Fischrestaurant zur Verfügung.

Im Hauptrestaurant gab es jeden Abend ein Mottobuffet

Getränke waren alle kalt und schmeckten gut!

Sport & Unterhaltung6,0
Über den Tag verteilt wurden sehr viele Beschäftigungsmöglichkeiten angeboten.

Wer also Lust auf Beschäftigung hat bekommt sie auch!

Der Strand war sehr sauber und aufgeräumt.

Liegen, Schirme, Windschutz und Handtücher werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Chicha rauchen in der Bar ist sehr günstig. Eine Chicha ca. 2,5 €

Bundesliga gucken über große Beamerleinwand , ein kühles Bier und eine Chicha mehr brauch man nach einem, langen Sonnentag nun wirklich nicht!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Robert
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Robert,

Vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Resort. Es freut uns, dass Sie den Aufenthalt bei uns genossen haben und wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße
Hotel Management SENTIDO Oriental Dream Resort