phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Annika (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Beste Voraussetzungen für einen Wohlfühl-Urlaub

5,5/6
Voll klimatisiertes, geschmackvoll ausgestattetes Hotel im mallorquinischen Villenstil.
Inmitten attraktiv gestalteter Gartenanlage.

Ein Haupthaus, 3 Wohngebäude und große Swimmingpool-Landschaft mit Sonnenterrassen (Liegen und Schirme inklusive, Badetücher gegen Kaution, kosten 10 Euro pro Person die man am Ende des Urlaubs wieder zurück bekommt).

Pool-/Snackbar mit teilweise überdachter Sitzterrasse.

Empfangshalle mit Rezeption, Sitzgruppen und Internetecke (2 Terminals; WLAN gegen Geb.).

Bar mit schöner Außenterrasse, Showbühne für abendliche Veranstaltungen, integrierter Aufenthaltsraum mit Spieltischen, Fernsehraum und gut eingerichtetes Restaurant.

Dieses Hotel wurden zu 99% nur von deutschen besucht. Der Altersdurchschnitt war bei unserem Aufenthalt sehr gemischt. Viele Paare, Senioren und Familien mit Babys und Kleinkindern.



Lage & Umgebung5,0
Am Ortsrand von Cala Millor, abseits vom Zentrum, ca. 500 m vom schönen, kilometerlangen Sandstrand entfernt. Die beliebte Uferpromenade mit Geschäften, gemütlichen Bars und Restaurants in ca. 900 m. Eine Bushaltestelle ist in der Nähe, auf dem Weg zum Strand an der Minigolfanlage Christobal !

Zimmer6,0
Gut eingerichtete Studios (ca. 30 qm) mit kombiniertem Wohn-/Schlafraum, Klimaanlage (warm/kalt), Kitchenette, Essecke, Telefon, Sat.-TV mit Musikkanal, Safe, Bad, WC, Föhn und Balkon oder Terrasse.

Die Appartements (ca. 39 qm) mit gleicher Ausstattung und zusätzlich seperaten. Schlafzimmer.

Die Zimmer sind dieses Jahr sehr schön renoviert worden!
Werden 6 x mal in der Woche gereinigt. Alles in einem sehr guten und sauberen Zustand.
Zimmertyp:Studio
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service war hervorragend, sehr nette und zuvorkommende Keller, sowie Kellnerinnen. Ein großes Lob an dieses tolle Serviceteam. Alle Kellner/innen hatten immer ein lächeln auf den Lippen, haben Späße gemacht und waren immer gut gelaunt.

Auch der Service an der Rezeption :) alle sehr freundlich, hilfsbereit und haben bei Fragen oder Problemen direkt weitergeholfen.

Gastronomie5,0
all inclusive: Frühstücksbuffet. Mittags und abends abwechslungsreiches Buffet, Showkochen, regelmäßige Themenabende ( z.B Spanisch, Mexikanisch,)
und 1x pro Woche Galadinner

Weine, Bier, Wasser und Softdrinks zu den Mahlzeiten inkl., Snacks von 11:00-23:00 Uhr; nachmittags Kaffee, Kuchen, Tee und Eiscreme für Kinder.
Getränke an der Bar von 10:00-24:00 Uhr

für ein Spanisches Land gab es eine Menge Auswahl an kalten und warmen Speisen, die sehr lecker waren !

Sport & Unterhaltung5,0
Wanderungen, begleitete Radtouren und Nordic Walking inkl. Fahrradverleih, Reiten und Tenniscenter mit 6 Plätzen im Ort; 3 Golfplätze im Umkreis von 5-10 km - alles gegen Gebühr.

Tagsüber werden verschiedene Spiele wie Boccia, Dart, Brettspiele, Volleyball, Gymnastik, Zumba, Aquafit, Bingo usw. angeboten.

Abends Livemusik, Tanz, Shows, Gameshows, Open-Air-Kino.


Im allsun Kids Club erleben Ihre Kinder den Urlaub, den sie sich wünschen, denn das alltours-Team weiß genau, was Kinder in jedem Alter (von 3-17 J.) toll finden. Spielerischer Spaß im Miniclub, Kinderkino, sportl. Wettbewerbe und Shows. 6x die Woche in drei Altersgruppen, vor- u. nachmittags u. natürlich am Abend. Die Kinderanimation findet im benachbarten allsun Hotel Rossella statt. Die Mindisco ist abwechseln im Mar Blau und Rossella.

Separater Pool und Spielplatz. Schwimmschule 'Sharky" bietet Schwimmkurse gegen Gebühr an !

Fitnessraum (ca. 50 qm) mit Kardio- und Muskelaufbaugeräten. Sportprogramm mit Fitnesskursen wie Bauch- und Rückentraining, Bodystyling, Aerobic und Entspannungsübungen

Gäste des allsun Hotels Mar Blau können das gut ausgestattete Fitnesscenter im benachbarten allsun Hotel Rossella mitbenutzen.

Neu gestalteter Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Dampfbad und Hallenbad.
Wellness-, Entspannungs- und therapeutische Massagen, Beautysalon mit kosmetischen, Anti-Stress- und Gesichtsbehandlungen, Körperpackungen, Aroma-Therapien sowie Mani-/Pediküre gegen Gebühr.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das W-Lan im Hotel war sehr teuer, es kostet 5 € pro Tag, daher haben wir eine Woche unser Handy nicht benutz, man ist ja schließlich auch im Urlaub :)

Zwei Liegen & ein Sonnenschirm kosten am Strand 14,80 €.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Annika
Alter:19-25
Bewertungen:13
NaNHilfreich