phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Karin (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Das Hotel liegt sehr zentral, sauber, freundlich.

5,5/6
Ein hoher ( 12 Stockwerke), eckiger Kasten. Die Aussenansicht erschreckt ein bisschen. Die Zimmer sind sehr sauber, im Badezimmer eine Badewanne mit Duschtrennwand. Auf den Zimmern WLAN (frei) etwas schlecht. Sehr schöne Aussicht auf das Meer, mit Sonnenaufgang. Frühstück und Abendessen Büffett, sehr gute Auswahl, Fisch- und Fleisch, Salate, jeden Abend ein anderes Themenbüffett. Die Gäste eher ab 50 aufwärts, vorwiegend deutsch. Jeden Abend ein Programm am Pool, an das Alter der Gäste angepasst.
Guter Zugang zum Meer, Liegen am Meer kostenpflichtig (teuer), Supermarkt direkt neben dem Hotel mit sehr guten Sandwiches für den Hunger zwischendurch.

Lage & Umgebung6,0
Direkt an der Fußgängerzone vor dem Hotel mit Bars, Kneipen, Einkaufsmöglichkeiten.
Direkt an der Strandpromenade auf der anderen Seite des Hotels. Bimmelbahn- und Bushaltestelle fast direkt vor dem Hotel.

Zimmer6,0
Zimmer sehr sauber, Bad und Toilette auch. Im Badezimmer ein Badewanne mit Duschabtrennung. Für ältere Personen etwas schlecht zum einsteigen. Minibar auf dem Zimmer, recht groß, man kann auch mal ein Flasche Mineralwasser kühl stellen. Auf dem Zimmer das freie WLAN etwas schlecht.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Beim Einchecken mit einem Glas Sekt begrüßt. Alle sprechen deutsch, Zimmerservice sehr gut, Matratze reklamiert und sofort getauscht.

Gastronomie5,0
Am Abend werden von den Herren lange Hosen erwartet, feste Plätze am Abend, auf Anfrage kann man auch auf der Terrasse Plätze bekommen. Morgens frei Wahl. Gute Auswahl beim Frühstücksbüffett und auch Abends. Jeden Abend anderes Themenbüffett dabei. Im Speisesaal ruhige Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Information wo was an Sportmöglichkeiten angeboten wird könnte besser sein, nur ein Aushang am Ausgang zum Pool mit Angabe der Straße zum Strand, aber wo ist die Straße? Animateure könnten sich bei der Begrüßungsrunde mit vorstellen und die Informationen geben.
Liegen am Pool werden morgens sehr früh reserviert, dadurch erhält man später nur noch Liegen die mittags früh im Schatten sind. Pool sauber, nicht sehr groß. Meer kann mit ein paar Schritten erreicht werden, nur über die Strandpromenade.
Wir hatten zwei Tage ein Auto über Protur Autovermietung, die Abwicklung über unsere Reiseleitung war hervorragend. Das Auto wurde von ihr reserviert, wir konnten es abholen, bezahlen und am Hotel haben wir es auf einen Parkplatz abgestellt, den Schlüssel an der Rezeption abgegeben und das war es dann für uns. Sehenswert, trotz vieler Serpentinen Cap Formentor, Soller. Der Strand von Es Trenc hat uns enttäuscht.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten im September 25- 30°C, auch mal ein Regentag und Wind, aber die Temperaturen waren angenehm und man konnt auch abends gut mit Kleidern ohne Ärmel zum Essen gehen, für später manchmal eine Weste oder Jacke erforderlich. Das Meer war angenehm warm, wärmer wie der Pool.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karin
Alter:46-50
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Karin,

Im Namen des gesamten Teams des SENTIDO Castell de Mar**** möchten wir uns für Ihre Kommentare bedanken und hoffen, Sie sehr bald wieder bei uns zu begrüssen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns

Rafel Nadal

Hotel Manager
NaNHilfreich