phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Ewa und Rene (41-45)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Sehr schönes Strandhotel mit toller Gastronomie!

5,0/6
Etwas großes aber sehr sauberes und wunderbar gelegenes Strandhotel in dem man prima entspannen kann. Sehr gutes Essen mit großer Auswahl, schöne Hotelanlage mit zwei Pools. Für bewegungseingeschränkte Menschen aufgrund vieler Treppen nicht geeignet, für Kinder eher auch nicht.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt wunderschön und ruhig direkt am Meer zwischen den Orten Brela und Baska Voda auf dem Festland gegenüber der Insel Brac. Diese Orte sind fußläufig in 10-15 Minuten zu erreichen. Ein kleiner Supermarkt ist drei Minuten vom Hotel entfernt. Die Umgebung ist sehr malerisch mit vielen Bäumen, die krummgewachsen sind und dadurch im positiven Sinne sehr speziell anzusehen sind. Der Transfer von Split betrug ca. 1,5 Stunden immer schön an der Küste entlang. Herrlich! Dubrovnik ist ca. 2,5 Stunden entfernt, Mostar (BIH) 3 Stunden. Die Inseln Brac und Hvar sind einfach mit Schiffstouren erreichbar.

Zimmer6,0
Unser Zimmer war nicht besonders groß, aber sehr sauber, mit tollem Bad, eleganter Dusche und wunderschönem Meer- und Poolblick ausgestattet. Minibar (etwas teuer), kostenloser Safe und großer Flatscreen mit zahlreichen Programmen vorhanden. Die Betten waren sehr sauber und bequem, Bettwäsche wurde alle zwei Tage, Handtücher täglich gewechselt. Alles bestens!

Service5,0
Alle Mitarbeiter von der Rezeption bis zum Reinigungsservice waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Fast alle sprechen auch deutsch. Beschwerden gab es keine. Nur das Personal beim Frühstück und Abendessen war stark überfordert und ohne die notwendige Umsicht. So musste man schon mal 25 Minuten warten, bis man etwas zu trinken bestellen konnte bzw. bis man nach dem Essen bezahlen konnte. Das ist für ein 5-Sterne -Haus eigentlich nicht akzeptabel.
Poolhandtücher gibt es täglich neu gegen Coupons.

Gastronomie6,0
Frühstück und Abendessen in Büffetform mit wirklich allem, was das Herz begehrt. Besser geht es fast nicht!
Manko: trotz Vorgabe, das Herren in langen Hosen zum Abendessen erscheinen sollten, gab es einige Menschen, die trotzdem in Shorts und Badelatschen aufgekreuzt sind. Für ein 5-Sterne Hotel ebenfalls unmöglich.

Sport & Unterhaltung3,0
Die zwei Pools waren sehr schön und immer sauber. Allerdings waren viel zu viele Liegen viel zu eng aufgestellt.
Auch das unselige reservieren der Liegen mit Handtüchern war bei einigen Gästen zu beobachten. Leider.
Goldig; einige schwarze Eichhörnchen turnen von Zeit zu Zeit auf den Bäumen zwischen Pools und Strand herum.
Zur Animation: selten so etwas albernes und störendes erlebt. Es erschienen zwei bis drei Animateure an den Pools, die überlaut und mit zum Teil kindischem Programm und lächerlichen Tanzdarbietungen versuchten, die Gaste zu bespaßen. Unnötig und ebenfalls für ein 5-Sterne-Haus unangemessen. Zum Glück dauerte das Spektakel immer nur eine Stunde und man hatte ja die Möglichkeit, diese Zeit am Meer zu überbrücken.
Liegen am Pool sind kostenlos, am Strand werden für zwei Liegen und einen Schirm unverschämte 140 Kuna (ca.20€) verlangt. Der Strand gehört allerdings nicht dem Hotel.
Das abendliche Entertainment (Bands, Feuerschlucker etc.) war von der Qualität ok, aber ging auch jedes mal bis 23 Uhr, direkt unter unserem Hotelzimmer, so dass man sich dem nur entziehen konnte, indem man die Balkontür zusperrte. Nicht so toll bei der Wärme...einige feierlaunige Gäste hielten sich zum Teil noch bis ein Uhr nachts lautstark in diesem Bereich auf. Das Entertainment findet hier schlicht am falschen Ort statt, nämlich direkt unterhalb der Zimmer im Hauptgebäude.
Welnessmöglichkeiten sind vorhanden, allerdings zu gesalzenen Preisen. Fitnessraum ist wohl auch vorhanden.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ewa und Rene
Alter:41-45
Bewertungen:12
NaNHilfreich