Klaus (71+)
Alleinreisendim November 2017für 3-5 Tage

Das Hotel würde ich im Nov. nicht nehr buchen.

5,0/6
Das Hotel ist super vor allen für Familien mit Kindern geeignet. Ich war in der Nachsaison dort und kann dieses Hotel nur eingeschränkt für die Hauptsaison empfehlen. Wegen Unterbelegung wurde ich nach 4 Tagen in das Hotel Adalya abgeschoben.Die bauliche Anlage ist einwandfrei der Strand einschließlich Bar ist toll. Die Küche und das Servicepersonal war wegen der bevorstehenden Außerbetriebnahme teilweise scheinbar etwas demotiviert. z..B. Einschränkungen im Wellnessbereich , Animation und Strandbarnutzung.

Lage & Umgebung5,0
Der Transfer war OK und dauerte etwa 1 Stunde und auch Ausflugsziele waren unweit erreichbar.

Zimmer6,0
Ausstattung und Service waren einwandfrei

Service4,0
Die Kellner im Resturant und an der Bar waren nett und zuvorkommend.

Gastronomie4,0
Kann ich nicht objektiv einschätzen . Es wurde infolge Der Unterbelegung z.B. das Büffet am Abend versucht auf ala Karte umzu stellen . Während es am 1. Tag ganz toll war wurde am 2. Tag ( 19. 11,) ein eher spartanische Menue gereicht Infolge von Beschwerden wurde am letzten tag vor der Außerbetriebnahme auf Büffetbetrieb umgestellt un die Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt.

Sport & Unterhaltung2,0
Ich wollte z.B. erstmaig ein Türkisches Bad kennenlernen und meldete mich dazu an. Als ich zum verabredeten Besuch erschien war kein Masseur mehr verfügbar . Sicher war Er auf der Suche nach einen anderwärtigen Arbeitsort. Ansonsten war der Wellnessbereich von der Ausstattung sehr gut. Es gab aber kein Entertaiment mehr.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2017
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus
Alter:71+
Bewertungen:4
NaNHilfreich