Archiviert
Gisi+Juli (46-50)
Verreist als Familieim April 2015für 2 Wochen

Ein super Badeurlaub. Wir kommen wieder!

5,5/6
Ein sehr schönes gepflegtes Hotel, das schon in die Jahre gekommen ist. Der einzige Minuspunkt, wie schon oft erwähnt, ist das fehlende WLan.

Lage & Umgebung6,0
Wir haben jede Menge Ausflüge gemacht. Nach Naama Bay oder Sharm el Shaik sind es 30-45 Minuten, auch vom Flughafen aus. Ein Taxi kostet hin und zurück 25 Euro, also zu viert lohnt sich das - Shuttle pro Person 15 Euro hin und zurück. Kamelreiten (30 Euro) und der alte Markt in Sharm el Sheik waren absolut lohnenswerte Ziele. Auch ein Tag Schnorcheln war wirklich toll! Glasbodenboot kann man sich dann sparen.

Zimmer5,0
Obwohl schon älter, die Zimmer waren in gutem Zustand. Außerdem war alles sauber. Unsere defekte Klimaanlage wurde umgehend repariert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Alle Mitarbeiter waren extrem freundlich und hilfsbereit! Jeder sprach Englisch.

Gastronomie6,0
Das Essen war super! 5 Restaurants, die man mit dem Teller durchwandern kann - viel ganz frisch vor den Augen zubereitet. Wem das nicht reicht - das neu eröffnete Sushi-/ Thairestaurant bietet gegen Entgeld asiatische Spezialitäten.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Rutschen waren sehr schön, am Pool war die Lautstärke kaum zu ertragen - daher haben wir uns fast nur am Strand aufgehalten. Die Liegestühle dort sind schon sehr hinüber.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wlan gab es leider nur direkt an der Rezeption stehend und auch da immer nur ein paar Sekunden. Das hat sehr genervt. Die angebotenen Windsurfkurse sind total überteuert und je nach Nähe der Abreise auch vom Preis her inflationär von 25 Euro pro Stunde auf 15 Euro gesunken. Allerdings ist die Tauchschule sehr zu empfehlen! Zwei Schnuppertauchgänge für 40 Euro! Wir waren so begeistert, dass wir auch ein Video dazugekauft haben.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gisi+Juli
Alter:46-50
Bewertungen:11
NaNHilfreich