phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Carsten (51-55)
Alleinreisendim Oktober 2019für 2 Wochen

Danke "Soma Bay": Du warst und bist der Beste!

6,0/6
herausragende Küche - perfekter Service - wunderschöner Strandabschnitt - schön gestaltete Anlage - (noch) relativ intakte Riffe - mein Top-1-Robinson ...

Lage & Umgebung6,0
Soma Bay ist eine eher dünn besiedelte Bucht mit einem Resort mit nur sehr wenigen Hotels. Dieser Tatsache verdankt man, dass die strandnahen Riffe noch überwiegend intakt sind. Folglich ideal für Schnorchler und Taucher, ebenso aber eine beliebte Destination bei Surfern. Darüber hinaus werden auch Golfspieler hier glücklich. Lediglich wer es liebt, auch durch die unmittelbare Umgebung zu tingeln, muss sich enttäuschen lassen: nix groß los! ;-) Alle die sich bewusst auf die Ruhe eingelassen haben, dürfen begeistert feststellen, mit welcher Leichtigkeit man hier in den Chill-Modus verfallen kann. :-)

Zimmer5,0
Doppelzimmer mit Meerblick: Ist schön geworden seit der letzten Renovierung; mit einem ausreichend großen Balkon, um z. B. den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Allerdings könnte die Zimmertür ein wenig Lärmschutz vertragen! (Ein bisschen Tesa-Moll täte vermutlich schon einen guten Dienst.)

Service6,0
HERAUSRAGEND - Egal ob in den Restaurants, ob das Housekeeping, das Rezeptionsteam ...: Fast überall ist man effektiv, schnell, professionell, über alle Maßen freundlich und scheinbar mit ganz viel Herzblut dabei! Das habe ich in der Summe in keinem anderen Robinson Club je wieder so erlebt! Und man merkt auch, mit wie viel Aufmerksamkeit und weit verteiltem Augenmerk der Club geleitet wird.

Gastronomie6,0
TOP - Das MIT ABSTAND breiteste und hochwertigste Angebot, das ich von einem Robinson Club und auch insgesamt kenne, sowohl quantitativ als auch qualitativ. Ich war 2013 zum ersten Mal im "Soma Bay" - mein erster Robinson. Von da an wurden alle anderen von mir bereisten Clubs (bis dato 10 weitere an der Zahl) am "Soma Bay" gemessen - und haben alle u. a. auch den Küchen-Vergleich verloren, was ja aber zum Glück verlieren auf hohem Niveau bedeutet. ;-)
Wenn ich nur zwischenzeitlich geahnt hätte, dass sich die Kochkünste im Laufe der Jahre sogar noch einmal deutlich verbessern, wäre ich nicht erst 2019 zurückgekehrt!!!

Sport & Unterhaltung6,0
Sport: Der einzige Club, in dem ich bislang an keiner einzigen Wellfit-Aktivität teilgenommen habe. Das spricht nicht gegen das Wellfit-Angebot, sondern vielmehr dafür, wie gut sich hier zum einen das Faulenzen zelebrieren lässt und zum anderen, wie gut man hier bereits mit dem Schnorcheln oder dem Tauchen (clubeigene Tauchbasis!) ausgelastet sein kann.
Unterhaltung: Dank so cooler Ausnahme-Talente wie Bibo oder Club-Chef Olli bereiten die meisten Shows besonders viel Spaß. Danke auch dafür!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carsten
Alter:51-55
Bewertungen:10
NaNHilfreich