Vorherige Bewertung "Garantierte Erholung"
Nächste Bewertung "Perfekter Kurztrip im top Club"

Nina Alter 26-30
4.8 / 6
Weiterempfehlung
April 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Travelagent war da!”

Die Anlage ist recht weitläufig, sehr schön bepflanzt und gepflegt. Sie besteht aus mehreren Häusern, welche vom Clubbereich (Niteclub, Bar, Restaurant etc.) durch die schöne Gartenanlage getrennt und somit liegen die Zimmer sehr ruhig. Ich würde diesen Club Sportlern, Familien und Ruhesuchenden empfehlen.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Der Club liegt zur einen Seite an der sehr kleinen Bucht Cala Serena, welche zwar zum Baden traumhaft ist, aber duch die Größe leider nicht perfekt zum liegen. Zur anderen Seite grenzt die Anlage an die Cala Ferrera, deutlich größer, jedoch bebaut mit großen Hotelkomplexen, d.h. in der Hochsaison könnte es dort voll werden. Diese Bucht ist über einen sehr steilen und holperigen Weg erreichbar. Beide Buchten haben glasklares Wasser und Sand. Wer ein Spaziergang machen möchte ist in ca. 20 min in Cala D ´Or mit vielen Bars, Geschäften etc. Der Transfer vom Flughafen Palma dauert ca. 1h.

  • Service
    6 / 6

    Der absolute Pluspunk dieses Clubs! Ohne Ausnahme sind die Robis super freundlich! Man fühlt sich nie belästigt oder bedrängt, sondern immer sehr wohl. Die meisten Angestellten sprechen deutsch oder sind Deutsche. Zimmerreinigung war absolut OK!

  • Gastronomie
    5 / 6

    Die Buffets sind dem Robistandard entsprechend sehr gut und es sind nur die Schmankerl herauszuheben: tolle frisch gepresste und gemixte Saftcocktails zum Frühstück, tolle Auswahl an spanischen Käsesorten. Beim Abendessen immer spanische Spezialitätenecke mit Oliven, Alioli etc. Wellfitecke, alles in allem sehr gut. Beachten sollte man, das nur folgende Tischgetränke inklusive sind: Wasser, O-Saft, Apfelsaft, Bier, Wein. Cola oder Sprite muss extra gezahlt werden.
    Mein persönliches absolutes Higlight ist das Tapasrestaurant La Tasca: ich habe selten in einem Hotel sooo gute Tapas gegessen, einfach himlisch!

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    Toller Wellnessbereich mit Hallenbad und Ruhebereichen. Zwei sehr gepflegte Aussenpools(einer beheizbar), beide zum Bahnenziehen geeignet.
    Große Bar mit Tanzfläche und tollen Cocktails (normale Preise), im Keller Niteclub mit Top Dj zum abtanzen mit Raucherbereich aussen.

  • Zimmer
    4 / 6

    Die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und mit hellen Möbeln eingerichtet. Auch das Bad bietet genug Platz und ist sauber. Ein klitzekleiner Minuspunkt war in unserem Zimmer der Minikühlschrank, der eigentlich ehr heizte, leider ist dieser auch nicht mit Getränken befüllt. TV vorhanden, aber kein Flatscreen. Großer Balkon, leider mit Plastikmöbeln.



Besondere Tipps
Ich würde diese Anlage auf jeden Fall an Sportler, Ruhesuchende, und Paare weiterempfehlen, Es ist definitiv kein Partyclub aber auch kein ausgesprochener Familienclub. Diese Ecke der Insel ist ein Traum, mit dem Mietwagen lassen sich weitere wunderschöne Buchten entdecken!


Infos zur Reise
  • Verreist als: Single
  • Kinder: keine
  • Dauer: 3-5 Tage im April
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Garten
  • Reiseveranstalter: TUI


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Garantierte Erholung"
Nächste Bewertung "Perfekter Kurztrip im top Club"