Peter (66-70)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 3 Wochen

Hotelleistung unausgewogen.

2,7/6
Sehr viele Tschechen und Araber vorhanden. Die Grünanlage war in einem guten, gepflegten Zustand.

Lage & Umgebung2,0
Entfernung zum trand ca. 80 m.
In der Nähe noch einige Hotels. Shopping im Hotel sehr teuer und für den gleichen Artikel an anderen Tagen ein anderer Preis. z.B. Feuerzeug: von 1 Euro bis 5 Euro.
Öffentliche Verbindung keine

Zimmer4,0
Die Zimmer waren geräumig, TV, Balkon, Klimaanlage, Minibar waren vorhanden. Der Zimmerboy hat die Note 1 (sehr gut)verdiendt.
Da die Artikel jeden Tag unterschiedliche Preise hatten, bitte auf den Preis achten. Gravierend war der Unterschied im Bereich zusätzlicher Wasserkauf. Den gab es nur an der Bar.
An einem Tag 3,50 Euro pro Flasche!!! Anderer Boy am nächsten Tag 1,50 Euro!!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Freundlichkeit war nur angesagt, wenn man Trinkgelder gab. Man wurde regelrecht dazu belästigend aufgefordert.
Fremdsprachenkenntnisse: Sehr wenig deutsch.
Der Umgang mit Beschwerden wurde aufgenommen aber geändert hat sich nichts.

Gastronomie2,0
Hier traf es allen Gästen sehr hart: Zum Frühstück fast immer die Kaffemaschine defekt. Längere Wartezeiten mussten in Kauf genommen werden. Getränke zu Mittag, Abend, (Restaurant/Bar) bekam man a) nur gegen Trinkgeld, b) sehr oft kamen nicht in der Anzahl die gewünschten Getränke, c) Trotz tragen eines Kinderarmbandes gab es unaufgefordert für diese alkoholische Getränke. (Egal auch nach offizieller Beschwerde beim Manager.
Das Essen hat nur 3 Sterne verdient. Das Hauptrestaurant war wie ein Wasrtesaal.

Sport & Unterhaltung2,0
Die Animation war sehr gut. Das Pärchen (Mann/Frau) leistete eine hervorragende Arbeit. Auch die Pooljungen hatten die Note 1 (sehr gut) verdiendt.
Leider hatte der Pool keinen Überlauf. Die Wände wurden morgens mit Handbürste gereinigt. Der Dreck blieb im Pool!!!
Liegestühle und Sonnenschirme waren in genügender Zahl vorhanden. Die Bewertung in der Animation und Poolboy ist Note 1(serhr gut) , die Bewertung zum Pool selber hat die Note 6 (Schlecht ) verdiendt.
In 1 Pool war gar kein Wasser.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
WLan war in der Lobby vorhanden.
Bitte unbedingt selber eine Toilettenbürste (nicht vorhanden) mitbringen.
Ebenfall darf eine Taschenlampe nicht fehlen. Abend sehr dunkle Wege (Unfallgefahr)

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:66-70
Bewertungen:31
NaNHilfreich