100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Fred (66-70)
Verreist als Freundeim Januar 2018für 1-3 Tage

Nettes Hotel in ruhiger Gegend mit Potential.

5,0/6
Nettes ruhiges Hotel mit Potential!
Für Familienveranstaltungen gut geeignet, Personal wirkt freundlich und motiviert.
Unser Zimmer und der Gebäudetrakt waren allerdings nicht zeitgemäß.
Gutes Angebot ist die kostenlose Tiefgarage.

Lage & Umgebung5,0
Gute Verkehrsanbindung, wenn man mit dem Auto anreist.
Allerdings nichts für Gäste die mit der "Öffentlichen" unterwegs sein müssen.

Zimmer3,0
Renovierungsbedürftig, dennoch sauber. Vielleicht hatten wir mit unserem Zimmer auch nur Pech.
Kein richtiger Kleiderschrank, nur Mehrzweck-Schiebetüre. Kein Safe im Zimmer. Betten gut, hatten leider nur Ausblick in einen tristen Innenhof.

Service4,0
Personal war freundlich und zuvorkommend, auch noch nach Mitternacht.....
Zimmermädchen ließ aber ohne Nachfrage Gast in das Zimmer, hätte sicher jeden anderen auch reingelassen. Das darf nirgends passieren!!!!

Gastronomie5,0
Hatten abends verschiedene Menüs ausgewählt. Alle Speisen waren nett angerichtet, von guter Qualität und gutem Geschmack.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Fred
Alter:66-70
Bewertungen:19
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank, Lieber Fred,

für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um uns Ihre Eindrücke anlässlich Ihres Aufenthaltes in unserem Hause mitzuteilen. Ihre Beurteilungen sind uns wichtig. Auch Anregungen nehmen wir gern entgegen, und besonders Ihre konstruktive Kritik hilft uns, unseren Service und unsere Leistungen zu prüfen und zu steigern.

Wie wir anhand Ihrer Anmerkungen entnehmen können, haben Sie sich in unserem Hause nicht rundum wohl gefühlt. Dies bedauern wir sehr.
Leider lassen sich die Zimmer im Stammhaus aufgrund des bestehenden Denkmalschutzes nicht baulich verändern, sodass ein grösserer Schrank nicht möglich ist. Für Ihren nächsten Aufenthalt empfehlen wir Ihnen gegen einen geringen Aufpreis unsere geräumigeren Superior- Zimmer im Anbau. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen.

Sehr geehrter Fred, wir danken Ihnen für Ihre weiteren positiven Beurteilungen, die wir gern mit unseren Mitarbeitern geteilt haben.
Wir freuen uns, wenn Ihr Weg Sie wieder einmal zu uns führt und wir Sie erneut als Gast in unserem Hause begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Sonia Pascual Dermissi
Rooms Division Manager
NaNHilfreich