100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Gerhard (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2018für 2 Wochen

Wir haben unser Traumhotel gefunden

6,0/6
Hier ist der Name Programm, Villa Gardenia - man kommt sich vor wie im Garten Eden. Die ganze Anlage ein einziges Blütenmeer. Palmen, Oleander, Oliven, Hibiskus.......die ganze Pracht an Pflanzen, die der Süden zu bieten hat.

Lage & Umgebung6,0
Die Altstadt von Limone ist in fünf Minuten fußläufig zu erreichen. Traumlagen gibt es mehrere am Gardasee, aber diese ist, ohne Übertreibung, einzigartig. Die Felsformationen, die hinter der Anlage beginnen, sind hier zum Greifen nah. Eine architektonische Meisterleistung. Der Natur wurde jeder Zentimeter abgerungen. Die Anlage wurde auf verschiedenen Terrassen angelegt und integriert sich auf harmonische Weise ins Landschaftsbild.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Doppelzimmer „Oleandra“ gemietet. Erhöhte Lage mit traumhafter Aussicht auf den See, Anlage und Pool. Olivenbäume, Zitronenbäume, die ganze Vielfalt der Flora, wir haben stundenlang auf dem Balkon verbracht und den Ausblick genossen. Das Zimmer war großzügig bemessen, es war ausreichend Stauraum vorhanden. Bad sehr schön renoviert. Zimmer war klimatisiert und es war ein TV mit deutschen Sendern vorhanden. Qualität der Betten und Kissen sehr gut.

Service6,0
Grund zu Beschwerden hatten wir nicht. Unserem Wunsch nach einem flacheren Kopfkissen wurde umgehend entsprochen. Chef oder Chefin, Rezeption oder Servicemitarbeiter, jeder hat sich des Öfteren erkundigt ob alles in Ordung ist. Was besonders auffällt ist das gute Verhälnis innerhalb der ganzen Belegschaft. Man spürt das hier Profis am Werk sind, die ihren Job leben!

Gastronomie5,0
Die Qualität und Quantität des Abendessen ist hervorragend und preisgünstig. Ein 3-Gänge Menü für 18€ da kann keiner meckern. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr gut, wird aber deutschen Ansprüchen nicht ganz gerecht. Etwas mehr Abwechslung wäre wünschenswert.

Sport & Unterhaltung5,0
Poolanlage ausreichend groß und genügend Liegen vorhanden. Wie überall auf der Welt werden auch hier morgens schon Liegen reserviert, die dann stundenlang nicht genutzt werde!
Wellnessanlage sehr schön und ruhig, eine Oase der Erholung.
Entertainment und Animation wurden zum Glück nicht angeboten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerhard
Alter:51-55
Bewertungen:13
NaNHilfreich