Angelika (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Hotel mit super freundlichem personal

5,2/6
Auch wir haben über sonnenklar gebucht und waren im September im rehana royal. Ich habe mir bewusst zeit genommen mit meiner bewertung um zu sehen was andere gäste welche zur gleichen zeit dort waren so schreiben. Dazu später mehr. Wir hatten auch ein Upgrade auf ein superiorzimmer mit poolblick. In unseren rriseunterlagen stand jedoch nichts von Balkon oder Terrasse. Wir bekamen trotzdem direkt bei Ankunft ein sehr schönes, grosses Zimmer mit neuem Badezimmer und sehr schönem Balkon zur poolseite. Zum Thema minnibar kann ich nur sagen: "wer lesen kann ist klar im vorteil" in der Beschreibungstext eindeutig "gegen gebühr". Das includierte Wasser War nie ein Problem. Wir hatten jeden tag ohne Aufforderung mindestens eine meistens sogar zwei neu 1,5 L Flaschen im Kühlschrank.
Der versprochene vierte Pool War zwar schon gefüllt aber noch nicht freigegeben, da dieser im noch nicht renovierten teil der Anlage lag. Für uns War dies jedoch kein Problem, da Anden anderen Pools und auch am Strand jederzeit genügend liegen und Sonnenschirme zur Verfügung standen. All diese " probleme" kann ich nur als Kleinigkeinen betrachten, welche sich durch eine kurze Reklamation in freundlichem Ton bestimmt schnell behoben worden wären. Auch wir hatten eine solche Kleinigkeit denn die Kleiderbügel waren nicht ausreichend. Nach kurzer Nachfrage wurden binnen weniger Minuten zahlreiche Bügel ins zimmer er gebracht. Man merke:"wie man in den Wald reinruft so schallt es heraus". Das benehmen vieler deutscher Gäste War schon sehr zum "fremdschämen" geeignet. Man traf sich mehrfach am tag in großem Kreis zur manöverkritik undstachelte sich gegenseitig auf. Dabei vergaßen diese Gäste allerdings total, dass es sich um eine Neueröffnung zu einem sehr günstigen Preis handelte. Auch die Kritik wegen fehlender deutscgkenntnisse kann ich nicht nachvollziehen. Es ist zwar sehr angenehm wenn ich in ein fremdes land Reise und dort von der Rezeption bis zum zimmerpersonal alle deutsch sprechen, aber ich kann dies doch nicht voraussetzen. In einem deutschen hotel spricht doch auch nicht jeder die jeweilige Landessprache des Gastes. Auch wir können nur wenig bis gar kein englisch, konnten uns aber immer verständigen. Das gesamte Personal War äußerst bemüht einennen zu verstehen und jeden Wunsch von den Augen abzulesen.
die Kritik speziell über die Mitarbeiter an der Rezeption kann ich garniert mehr nachvollziehen. Alle waren immer sehr freundlich und man musste niemals warten. War der Mitarbeiter in einem Gespräch mit einem anderen Gast wurde sofort ein weiterer Mitarbeiter gerufen oder es kam sofort Herr Oman (Chef der rezeption). Dieser erzählte uns später auch, dass man schon länger eine deutschsprachige gästebetreuung suche. An der Qualität des Essens War garnichts auszusetzen und nach der ersten Woche (Hotel war da nur zu ca. 30% ausgelastet) wurde auch die Vielfalt der speisen erheblich gesteigert.
unser fazit: es gab bestimmt noch Kleinigkeiten zu verbessern, aber wir hatten einen sehr schönen Urlaub im Rehana Royal. Unser Aufenthalt War durch das ausgesprochen freundliche und liebenswürdige Personal besonders im Restaurant- und Rezeptionsbereich sehr, sehr angenehm und erholsam. Wer allerdings nur Fehler sucht verhilft dabei Urlaub zu machen.
wir würden dieses hotel jederzeit weiterempfehlen.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage direkt an der Marina

Zimmer5,0
Sehr schön und gross alles sauber
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Super Service nicht zu toppen besonders Rezeption und restaurant

Gastronomie4,0
Essen und Getränke gut Auswahl wurde in der zweiten Woche besser

Sport & Unterhaltung5,0
Alles klasse, Animation nicht genutzt

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Einfach mal entspannen und weniger meckern

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Angelika
Alter:51-55
Bewertungen:4
NaNHilfreich