Archiviert
Eva (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel mit der besten Gästebetreuerin

4,8/6
Eine sehr schöne und große Hotelanlage. Sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Man kann aber auch sehr gut als Paar dort einen schönen Urlaub verbringen.
Man merkt, dass es ein älteres Hotel ist, wobei es einen Neubau gibt, in diesem waren wir jedoch nicht untergebracht.
Unser ganz normales gebuchtes Standartzimmer war sehr klein und abgewohnt, lieber bei der Buchung darauf achten, welches Zimmer man bucht. Die Inklusiv-Leistungen waren genauso wie beschrieben. Man weiß vorab, dass man für die Strandauflagen und die Badetücher einen kleinen extra Betrag bezahlen muss.
Das WiFi war nicht so toll, funktionierte aber in der Lobby am besten.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt nicht direkt am Strand. Aber nur ca. 5 Min. zu Fuß entfernt und es fährt ständig ein Shuttlebus. Der Weg zum Strand ist wirklich schnell zu bewältigen.
Shoppingmöglichkeiten gibt es direkt vor dem Hotel und hinter dem Hotel, dass kleine Shopping-Center.
Taxis gibt es auch direkt hinter dem Hotel.



Zimmer4,0
Auf Anfrage konnten wir unser normales Standartzimmer ( dieses war überhaut nicht schön) in ein größeres, moderneres Zimmer wechseln.
Dieses Zimmer war sehr groß und sauber. Fernsehen mit vielen deutschen Programmen und ein immer mit Wasser aufgefüllten Kühlschrank gab es natürlich auch.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service war überwiegend gut. Das meiste Personal ist freundlich. Klar gibt es den ein oder anderen, der nicht ständig lächelt aber das ist bei der Arbeit auch normal, es benehmen sich auch nicht alle Gäste immer höflich.
Am besten und herzlichsten war die Gästebetreuerin Canan, einfach ein Schatz. Auf Anfrage, haben wir sogar ein besseres Zimmer bekommen.
Sie war immer freundlich, hatte immer ein offenes Ohr für mich und hat mir direkt geholfen eine kranke Katze zum Arzt zu bringen. Man hat gemerkt, dass Sie sich auch Sorgen um das Tier gemacht hat. Die Katze musste am Auge operiert werden und durfte nach dem Krankenhausaufenthalt auch wieder zurück zum Hotel. Hoffentlich wird sie dort noch lange bleiben.
Vielen Dank Canan! Beste Gästebetreuung die wir bis jetzt erlebt haben und wir waren schon in vielen verschiedenen Hotels in der Türkei.
Wir sind als Paar vereist aber haben gemerkt, dass die Kinderbetreuung in diesem Hotel ist sehr gut. Die Animateure und Kinderbetreuer sind sehr kinderlieb und es gibt eigentlich den ganzen Tag Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kids.
Daher waren auch wir als Paar gar nicht gestört von Geschrei etc.

Gastronomie4,0
Die Gastronomie war wie für ein 4 Sterne Haus üblich. Es gab immer was zu essen, das geschmeckt hat und selbst, wenn das Essen sich wiederholt, es gibt soviel Angebot, dass man es nicht schafft alles zu probieren.

Sport & Unterhaltung5,0
Sportmöglichkeiten und Animation gab es eigentlich den ganzen Tag, Das tolle ist aber, die Animation ist überhaut nicht aufdringlich. Die Abendanimation im Amphitheater war sehr gut. Das Animationsteam gestaltet, dass Programm mit sehr viel Mühe komplett selbst. Die König der Löwen Show war toll!!! Die Animateure spielen die komplette Show selbst. Respekt!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die Reisezeit zu Mitte September war sehr angenehm. Die Abende und das Meer waren sehr schön warm.
Und für die Tierfreunde unter uns, sollte jemand auch wieder ein krankes Kätzchen entdecken, wendet euch an die Gästebetreuern und schaut nicht weg!
Nochmal großes Lob an Canan, Sie ist das Herz des Hotels.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich