Archiviert
Manuel (26-30)
Verreist als Freundeim Mai 2014für 1-3 Tage

OK, wenn es nicht im Zentrum sein muss.

4,4/6
Den im regionalen Vergleich günstigen Übernachtungspreis erkauft man sich ein Stück weit mit der erhöhten Anfahrtszeit. Das Hotel befindet sich in Randlage von München. Für uns hat es sich gerechnet, auch wenn wir aus Freimann 25km über die A99 fahren mussten. An Autobahnlärm erinnere ich mich nicht, evtl. waren wir aber einfach zu müde. :-)
Es ist natürlich nicht das klassische Urlaubs- und Wellnesshotel, aber taugt allemal für zwei, drei Übernachtungen, wenn man das Budget im Blick hat und am besten mit dem Auto unterwegs ist. Parkplätze waren allerdings knapp, bei Ankunft spät abends mussten wir eine Weile suchen.
Gefrühstückt haben wir nicht im Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer4,5
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2014
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuel
Alter:26-30
Bewertungen:31
NaNHilfreich