Annegret (71+)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Hotel für einen Badeurlaub/Küche muß besser werde

4,4/6
Kleines 79 Zimmer umfassendes Hotel. Wir waren gleich nach der Eröffnung dort. Da stimmte alles. Saubere Zimmer,freundliches Personal, super Essen. Am Strand saubere Liegen, ab 10 Uhr Getränke im Eiskühler an den Liegen. Im Oktober waren wir jetzt zum 5. Mal in diesem Hotel und wir waren sehr enttäuscht. Personal nach wie vor sehr freundlich da sie uns wiedererkannten und die Zimmer auch sehr sauber. Aber die Liegen am Strand total schmutzig und defekt und die Auflagen zerrissen. Die Speisen ließen sehr zu wünschen übrig, das Fleisch konnte man kaum beißen und das Geflügel sehr trocken und zäh. Alles in allem waren die Speisen auf die Osteuropäischen Gäste abgestimmt. Es waren circa 85% Osteuropäische Gäste im Hotel,

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist nur durch eine wunderschöne Uferpromenade vom Strand getrennt. Schöner Strand und nach 3-4 Schritten ins Wasser kann man sofort schwimmen.

Zimmer5,0
Wir haben immer ein geräumiges Meerblickzimmer mit kleinem Balkon. Auf dem Balkon ist an der Wand ein kleiner Wäschetrockner für die Badeanzüge.Badezimmer sehr geräumig und sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Personal sehr freundlich und bemüht. da wir schon öfter dort waren wurden wir besonders zuvorkommend behandelt. Wir wurden immer von allen in deutscher Sprache begrüßt.

Gastronomie3,0
Die Gastronomie hat sich sehr verschlechtert. Fast alles auf die Osteuropäer ausgerichtet. Viel Masse, dafür weniger Qualität.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Annegret
Alter:71+
Bewertungen:6
NaNHilfreich