So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Martina (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Super Urlaub, kommen gerne wieder

5,5/6
Wir waren 2015 im Mai und September/Oktober für jeweils zwei Wochen im Le Reve. Beide Male hatten wir eine Deluxe Zimmer gebucht. Mindestalter für die Urlaubsgäste ist 18+.

Generell stellen wir hohe Ansprüche an die Lage eines Zimmers in der Anlage und daher war es nicht überraschend, dass wir im Mai mit einem Zimmer im Erdgeschoss nicht zufrieden waren. Sofort nach dem Bezug des zugeteilten Zimmers waren wir wieder an der Rezeption um uns nach der Möglichkeit eines Deluxe Zimmers in einer höheren Etage zu erkundigen. Spontan war dies nicht möglich aber für den nächsten Tag wurde uns eine Verbesserung in Aussicht gestellt. Um es auf den Punkt zu bringen, wir bekamen am nächsten Morgen das, wie wir glauben, von der Lage schönste Deluxe Zimmer der Anlage. Im obersten Geschoss, am Ende des Gebäudes, mit bester Sicht über die Gesamte Anlage und optimalen Blick auf Strand und Meer.

Für unseren Aufenthalt im September/Oktober hatten wir bereits vorab per Mail an das Hotel unseren Wunsch nach dem gleichen Zimmer bekannt geben. Es wurde uns versichert, unserem Anliegen nach Möglichkeit zu entsprechen. Bei unserer Ankunft erfuhren wir, dass das gewünschte Zimmer leider nicht verfügbar war, erhielten aber ein besseres und durchaus freundlicheres Zimmer, weil mit hellen Möbeln eingerichtet, als unser Wunschzimmer. Allerdings in der ersten Etage. Somit ersuchten wir wieder um ein höher gelegenes und bekamen wiederum eines in der letzten Etage mit gutem Ausblick über die Anlage und zum Meer. Letztendlich war dieses Deluxe Zimmer noch schöner als jenes vom Mai. Beide Male waren die Mitarbeiter der Rezeption stets freundlich und ernsthaft bemüht unsere Anforderung an die Lage des Zimmers zu erfüllen, was Ihnen auch gelungen ist. An dieser Stelle gleich mal ein herzliches „Danke“.

Lage & Umgebung5,0
Die Region Sahl Hasheesh gefällt uns gut. Auf der Strandpromenade kann man Spazierengehen oder mit Elektroautos fahren (im Hotel buchbar).

Zimmer6,0
Wir hatten bis jetzt immer Deluxe Zimmer und diese sind sehr schön. Das Zimmer war immer bestens gereinigt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Die Mitarbeiter in der gesamten Anlage sind sehr freundlich, jederzeit unaufgefordert hilfsbereit und immer gut gelaunt. Das beginnt beim Empfang, an der Rezeption, der Zimmerzuweiser samt Kofferträger. Der Zimmerboy erfüllt nahezu jeden Sonderwunsch und ist auch für allfällige technische Probleme der Ansprechpartner.

Das Servicepersonal im Restaurant ist stets freundlich, aufmerksam, flink und kannte nach einigen Tagen bereits unsere Getränkewünsche und war immer rasch zur Stelle.

Der General Manager dreht mehrmals täglich seine Runden um sich in persönlichen Gesprächen mit den Gästen um deren Zufriedenheit zu erkundigen. Allerdings ist dafür Englisch Voraussetzung.

Die Sauberkeit in der gesamten Anlage ist hervorragend. Ständig wird irgendetwas geputzt, der Rasen gemäht, die Hecken geschnitten oder es wurde etwas instand gesetzt.

Gastronomie6,0
Das Essen im Hauptrestaurant kann nur mit traumhaft beschrieben werden. Die Vielfalt an Vorspeisen, die Abwechslung und Auswahl bei den Hauptgerichten sowie die unzähligen Nachspeisen haben wir bisher in keinem Hotel in Ägypten gesehen. Immerhin waren das jetzt schon unser sechster und siebenter Urlaub in Ägypten wobei diese auch immer in 5* Anlagen waren. Eines der drei anderen Spezialitäten Restaurants zu besuchen ist aus unserer Sicht nicht notwendig. Darüber hinaus gibt es auch noch vier Mal pro Woche verschiedene Themenabende mit den jeweiligen Schwerpunkten bei den Gerichten (Karibischer Abend, Galadinner und …). Auch beim Frühstück blieb kein Wunsch offen, die Vielfalt ist nur schwer zu übertreffen. Das Wesentlich bei den gesamten Angebot ist der Geschmack und der war in jedem Fall hervorragend.

Sport & Unterhaltung5,0
Auch die Betreuung im hoteleigenen Fitnessstudio ist ganz toll. Stets freundlich und liebevoll wurde man während des gesamten Trainings vom zuständigen Mitarbeiter betreut. Auf Wunsch konnte man auch ein Personal Training absolvieren, natürlich kostenlos.

Die Mitarbeiter am Pool sind den ganzen Tag um das Wohl der Urlauber bemüht. So gibt es einen Brillenputzer, eine Früchteschale, Lifeguards und jede Menge Getränke. Der Poolboy dreht unermüdlich seine Runden und bringt die gewünschten Getränke. Dem Hauptverantwortlichen der Lifeguards „Mr. Salah“ entgeht nichts, weder im Pool noch am Meer, welches über einen Steg erreichbar ist, die Sicherheit der Gäste im Wasser ist sein oberstes Gebot. Es gibt einen Hauptpool, einen großen Salzwasserpool und zwei kleinere Pools. In allen herrschen angenehme Wassertemperaturen, alle sind sauber und laden zum Schwimmen und relaxen ein.

Es findet auch mehrmals wöchentlich ein Quizz statt, dieses leider nur in englisch.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Der einzige Schwachpunkt ist das fast gänzliche Fehlen von arabischer Musik, die wir sehr gerne hören. Dies begründet sich aber mit den hauptsächlich englischen Urlaubsgästen die lieber europäische Musik bevorzugen.
Zusammenfassend waren wir mit beiden Urlauben sehr zufrieden und haben uns perfekt erholt. Wir kommen gerne wieder und haben im Premier Le Reve ein zweites Zuhause gefunden.


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:51-55
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Martina,
Vielen Dank, dass Sie Ihren letzten Urlaub im Premier Le Reve verbracht haben und sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat. Wir schaetzen Ihren Kommentar sehr und nehmen sowohl Positiven, sowie auch negativen Punkte gerne an und ernst.
Es war uns eine grosse Freude, Sie in unserem Hotel begruessen zu duerfen & wir wuerden uns freuen Sie schon bald wieder im Premier Le Reve zu Willkommen heissen zu duerfen.

Best Regards
Hossam Mandour
General Manager
Premier Egypt Hotels Sahl Hasheesh
Email:gm_ler@premieregypthotels.com