Archiviert
Jürgen & Maria (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Leider eine Enttäuschung

3,4/6
Wir haben wie einige andere dieses Hotel aufgrund der guten Bewertungen, der Lage und der Größe gewählt und waren recht enttäuscht. Abgesehen davon dass die Lage ansich sehr schön direkt am Wasser und ruhig gelegen ist, ist man hier ohne Auto wirklich am Ende der Welt angekommen. Das Personal ist sehr freundlich, der Besitzer Pavlos interessiert sich für seine Gäste nicht weiter, was wir eigentlich bei einem solch kleinen und persönlichen Hotel doch erwartet haben. Der Kontakt zu ihm beschränkt sich auf die Bootsfahrt zur Insel Marathonisi , die wirklich sehr schön war. Dafür vielen Dank!
Auch positiv: Die Familienzimmer mit Verbindungstür sind sehr geräumig !
Größter Kritikpunkt war das Essen ! Das Frühstück eine Katastrophe, 2 Wochen Brot mit labberigem Käse (die griechische Wurst ist eh ungenießbar) ! Salami gab es 2mal, war aber auch schnell vergriffen und wurde nicht wieder aufgefüllt, schon beschriebene grüne Eier, schlechter Kaffee (wurde zum Ende hin mit Wasser verlängert) und noch schlechterer Saft !Das Abendessen wenig schmackhaft, wenig Auswahl, zu selten Tsatziki, für Griechenland ein muss !
Desweiteren muss ich mich leider den kritischen Mitreisenden anschließen und die Einzelheiten nicht noch einmal aufführen.
Was uns persönlich und einigen anderen Miturlaubern sehr sauer aufgestoßen ist war dass an der Bar tagsüber und auch abends die Musik definitiv zu laut war. Und auch noch oft eine völlige Fehlauswahl: Ich möchte abends am Meer auf Zakynthos bestimmt nicht von Frank Sinatra "New York, New York" hören.... Wer will das schon ??? Das hat teilweise die wunderschöne Stimmung (Die Lichter der Orte, das Meeresrauschen) total zerstört. Wenn ich beschallt werden möchte buche ich ein entsprechendes Hotel ................
Tja, leider keine Weiterempfehlung !

Lage & Umgebung3,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung2,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes1,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jürgen & Maria
Alter:56-60
Bewertungen:34
Kommentar des Hoteliers
UNSER HOTEL BESTEHT SEIT 25 JAHREN UND DIE
WIEDERKOMMENDE GÄSTE BESTÄTIGEN JEDESMAL IHRE
ZUFRIEDENHEIT NACH IHREM UND ALLE ANDEREN NEGATIVE URTEILE
UND DIE UNWAHRHEITEN ÜBER UNSER HOTEL WERDE ICH JURISTISCH VORGEHEN UND SIE
WERDEN DIE FOLGEN ÜBERNEHMEN.
HOCHACHTUNGSVOLL
PAVLOS LINARDOS
NaNHilfreich