Archiviert
Marco (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Dieses Jahr leider kein Traumurlaub

3,3/6
Das Hotel war ok, aber 5 Sterne für uns leider nicht. Zimmer nicht sehr groß Bad sehr klein. Lobby Bereich und Speise Bereich ok. Service und Freundlichkeit der Kellner gut. Check in und out gut geklappt.
Essensauswahl war ok, nicht sehr abwechslungsreich aber auch wieder ok.
Besucher der kleinen Anlage gemischt. Von Jung bis älter und verschiedene Nationalitäten. Das war gut. Abends sehr ruhig kaum Lärm.
W-lan super im Zimmer , Lobby und Aussenbereich gut.

Lage & Umgebung3,0
Zum Flughafen sind es ca. 30 - 40 Minuten. Nächster Ort mit Shopping Möglichkeiten Antalya . Wir sind mit 4 Personen mit Taxi gefahren. DIeses kommt sie am Hotel abholen. In 15 Minuten ist man dann im Shoppingbereich von Antalya Preis 10 Euro. Mit Bus gute 30 Minuten. Im Ort selbst nur ein kleines Geschäft für Zeitung und Getränke und ein Textil Geschäft und anderes. Dort haben wir bisschen was kaufen können und der Mann dort sehr sehr freundlich und nicht aufdringlich. Vom Hotel ca. 2 geh Minuten. Aber wer gerne shoppt würde ich Antalya empfehlen.

Zimmer3,0
Zimmer klein, Badezimmer sehr klein. Balkon ok. Minibar wurde jeden Tag kostenfrei aufgefüllt. Safe gut. Klimaanlage auch gut. Möbel und weiteres sehr in die Jahre gekommen.

Sauberkeit im Zimmer und Bad nicht so gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Der Service im Hotel war gut. An der Rezeption sehr freundlich und Hilfsbereit. Wenn wir ein Anliegen hatten wurde es schnell behoben. Sprachen Deutsch, English und viele mehr.
Fragen und andere Anliegen haben wir uns an die Rezeption gewannt oder an unsere Reiseleitung. Mit der uns empfohlenen Gästebetreuung klappte dies nicht so gut, mehr möchte ich dazu auch nicht schreiben.
Zimmerreinigung war naja. Also nicht so gut.
Alles in allem OK.

Gastronomie3,0
1 Speisesaal, von der Größe ausreichend. Sehr Abwechslungsreich waren die Speisen nicht. Aber Nudeln Pommes und Reis denke ich isst jeder.

Sonst gibt es nicht viel darüber zu schreiben, aber die Erwartung was Speisen angeht war dort sehr überschaubar. Da kennen wir leider anderes.

Sport & Unterhaltung3,0
Animation lässt sich streiten drüber. Der eine mag es der andere nicht. Wir eigentlich schon, aber was dort geboten wurde nunja.

Duschen und WC am Strand gut. Sauberkeit am Strand schlecht, auch der Durchgang zum Strand nicht sehr sauber.Sehr dreckig alles ob Liegestühle , kleine Beistelltische oder Müllblumenkübel. An einem Tag war der Tisch so dreckig hab ihn dann mit unter die Dusche genommen und siehe da, dann kam Personal mit einem Lappen und hat die anderen Tische gereinigt, hat aber auch nur ein Tag gehalten.

Am Pool waren wir nur 2 Tage von 12 Tagen, dieser Bereich war ok.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Telefoniert mit Handy haben wir nicht nur über W-lan im Lobbybereich und Zimmer gut. Aber aus dem Hotel raus gibt es ein Telefon mit Karte. Telefonkarte im Zeitungsladen für 2 Euro zu kaufen. Damit kann man gesamt gut 30 Minzen nach Deutschland telefonieren.

Wetter war sehr gut außer die letzten 2 Tage mit Regen und Gewitter aber damit ist zu rechnen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:46-50
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um im Anschluss Ihres Aufenthaltes bei uns, eine Bewertung bei Holidaycheck abzugeben.
Sind aber sehr traurig, dass wir Sie dennoch durch unsere angebotenen Leistungen nicht davon überzeugen konnten um uns weiterzuempfehlen.
Wir hoffen dennoch, dass Sie uns auch ein weiteres Mal Ihr Vertrauen schenken und uns im Porto Bello Resort & Spa besuchen werden. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen,
Gästebetreuung
NaNHilfreich