Archiviert
Peter & Jutta (46-50)
Verreist als Paarim März 2010für 2 Wochen

Traumhafte Anlage - Erholungsfaktor sensationell

5,9/6
Wir haben nun zum zweiten Mal in Folge unseren zweiwöchigen Frühjahrsurlaub im Sivory Punta Cana verbracht und waren wiederum äusserst zufrieden.
Für Urlauber, die wie wir, eine Oase der Ruhe und Entspannung suchen, ist diese Small Luxury Hotelanlage absolut empfehlenswert.
Die Lagunenlage mit einem traumhaften und feinsandigen Strand, der nahezu menschenleer ist und die im Ressort verteilten Bungalows in der tropischen Landschaft vermitteln sozusagen den Eindruck als befinde man sich in einer privaten Anlage bei Freunden.
Allein schon die sehr bequemen Liegen aus Rattangehölz mit wirklich dicken Auflagen an der tollen Poolanlage mit integriertem Jakuzzi sprechen für sich.
Auch gibt es keinerlei hektische (Pool)Animationen, stattdessen wird man dezent vom Poolbarmann mit Getränken versorgt. Die wohltuende Ruhe wird eigentlich nur durch das leichte Rauschen der im Blick befindlichen Meereswellen, die nur einen Katzensprung entfernt sind, untermalt. Einfach traumhaft erholsam!!!
Besonders hervorzuheben ist auch der gesamte Service. Freundlich, zuvorkommend und niemals aufdringlich werden einem die Wünsche quasi "von den Augen abgelesen" und erfüllt. Stellvertretend für alle sei an dieser Stelle Silvia, Jose und Desmond in ihrer jeweiligen Zuständigkeit ganz herzlich gedankt.
Abgerundet wurde das gesamte Wohlfühlambiente kulinarisch im Lavaranda Restaurant mit den delikaten Speisen vom Küchenchef Fernando. Es hat alles köstlich gemundet und speziell seine Cocktailsauce zu Prawns hat sensationell gut geschmeckt und der Lava Cake, ein warmer Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern war für uns ein unvergleichlicher Genuss. DANKE !!!
Übrigens eine Empfehlung von uns: donnerstags veranstaltet Fernando für die Gäste eine Cooking Lesson: Nicht versäumen!!!
Wir sind schlichtweg begeistert und werden nächstes Jahr wieder Urlaub im Sivory genießen und auch wieder das umfangreiche Angebot im Spa und Wellness Center, das selbstverständlich vorhanden ist, gerne in Anspruch nehmen.
Hinweisen möchten wir noch auf den Weinkeller mit ca. 8.000 ! Flaschen, der für entsprechende Liebhaber sicher von besonderem Interesse sein dürfte.

Lage & Umgebung6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im März 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter & Jutta
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich