Mohan (31-35)
Alleinreisendim März 2021für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Überschuss an Touristen

2,0/6
Das hotel war schlecht ziemlich sparsam und nicht zentral. Fuer mich war es nichts da man bei diesem kaum sich ans Meer legen kann und baden gehen kann.

Lage & Umgebung2,0
Mit dem Taxi in 20 Minuten vom Flughafen. Ich habe einmal whale watching in der Stadt gemacht ansonsten muss man da immer sehr lange mit dem Bus fahren vor allem in den Norden.

Zimmer3,0
Sehr einfach ich habe am ersten Abend gefroren weil ich keine Decke hatte erst am Tag danach. Beim Schlafen gings eigl gut.

Service3,0
Eigl. Ganz OK obwohl ich das Gefühl hatte das sie mir in manchen Sachen nicht weiterhelfen konnten.

Gastronomie1,0
Beim Frühstück gab es zwar Auswahl aber die Kellnerin war total unfreundlich sie ist irgendwie nicht auf mich eingegangen. Und ausserdem war der Kaffee schlecht und ausserdem waren fuer mich zu viel Touristen.

Sport & Unterhaltung1,0
Ne eigentlich nicht das einzige was ich da machen könnte war wandern.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mohan
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns über Ihre konstruktive Sicht. Es wird uns ein Ansporn sein, uns zu verbessern. Wir weisen darauf hin, das wir einige der sehr wenigen Hotels sind, die während dieser erschwerten Covid Zeit geóffnet haben. Zur Ihrer Information in den Zimmern haben wir in dem Schrank immer Wolldecken bereit. Die Sprachbarrien und den Mundschutz machen die Kommunikation nicht unbedingt einfacher, eine Verständigung ist hier teilweise schwierig. Wir nutzen ein der bekanntesten ital. Kaffeemarken zum Frühstück und auch in der Bar. Das Hotel ist mit 3 Sternen ausgezeichnet. Nochmals vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben Ihre Bewertung abzugeben.

Mit freundlichen Grüssen
Hotel Playa Sur Tenerife, El Medano
NaNHilfreich