100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
katja (66-70)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

das hotel wäre gut an anderer stelle.

3,0/6
Hotel liegt sehr weit abseits. Zum Strand 2 km runter den Berg aber rauf ist grausam. Auch muß man da nicht hin. Pool ist eingezäunt .

Lage & Umgebung1,0
Lage ist sehr schlecht. kein laden in der nähe oder im hotel. neben dem hotel sind viele baustellen. wenn man ein zimmer zum parkplatz hat kann es schon stören. die fahrzeit zum hotel ist ca 1.5. bis 2 std. jenachdem viewiele hotels angefahren werden. dann wird man unten am tor aus dem bus geworfen obwohl wir mit einem kleinen bus da waren fuhr die trulla nicht hoch zum eingang. dann schleppt man seine koffer den berg alleine hoch. was für viele ältere menschen eine zumutung ist

Zimmer4,0
zimmer sind sehr groß mit küche und tisch mit stühlen sowie eine couch. dann extra noch ein schlafzimmer. fernseher steht im wohnbereich mit allen deutschen sendern. matratzen sind gut. aber die zimmer werden nur alle 2 tage geputzt. was sich so putzen nennt. genau darf man da nicht hinsehen.

Service4,0
personal ist sehr langsam mit dem bedienen an der bar. sonst haben sie ja nichts zu tun auser beim essen die teller abzuräumen

Gastronomie3,0
essen geht so . es gibt viel wurst und käse aber die ganzen 14 tage immer dasselbe. auch das obst war immer gleich. warmes essen fisch und fleisch aber alles ohne viel geschmack. sehr gut ist das körnerbrot und die dunklen brötchen.

Sport & Unterhaltung2,0
fitness nicht vorhanden. Der pool ist eingezäunt und abgesperrt. wird jeden tag erst um 10 uhr geöffnet. was für uns ein unding war da wir gerne vor dem frühstücken schwimmen. am abend wurde punkt 19 uhr wieder abgesperrt. jedoch gibt es hier anscheinend eine 2 klassengesellschaft. wenn am wochenende die spanier einfallen mit ihrem lauten organ wird der pool erst um 20 uhr geschlossen. die animation ist gottseidank nicht jeden tag am pool, aber wenn kann man sie nicht ertragen. laut laut und nochmal laut auch wird die musik bis zum anschlag gedreht. bei der wassergymnastik hat er eine trillerpfeife von der man solche ohrenschmerzen bekommt. ohne animation ist es gut. wir hatten einen kururlaub mit massagen usw. die waren alle perfekt. auch das ein shuttel von mo-fr nach marbella oder estepona fährt ist sehr schön. aber nur für lebenslustgäste

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:katja
Alter:66-70
Bewertungen:31
NaNHilfreich