phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Monika (61-65)
Verreist als Paarim Januar 2020für 3 Wochen

Für uns war dieses Hotel genau die richtige Wahl

5,0/6
Die Lage des Hotels ist super! Es liegt alleine in einem großen, sehr gepflegten Garten. Wir haben ein sehr geräumiges Meerblickzimmer als Upgrade bekommen. Da wir tagsüber immer unterwegs waren und Halbpension gebucht hatten war es für uns das optimale Hotel. Fußläufig ein Restaurant zu erreichen ist schwierig.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel hat mit dem Mietwagen ca. 20 Minuten gedauert. Da die Insel nicht sehr groß ist kann man alle Ausflugsziele (Mietwagen) gut erreichen.

Zimmer5,0
Unser Meerblickzimmer war sehr geräumig mit Sitzecke, zwei Schreibtischen, einem Wasserkocher (Tee und Kaffee war vorhanden), Kühlschrank, einem großen Badezimmer mit getrennter Toilette, Balkon und einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet.

Service5,0
Ein Angestellter an der Rezeption sprach sogar etwas deutsch und sonst fand die Kommunikation auf englisch statt. Es wurde immer auf unsere Fragen eingegangen.

Gastronomie4,0
Das Frühstück war reichhaltig. Verschiedene Brot und Brötchen, frisches Obst, Gemüse und verschiedene Brotbeläge waren vorhanden.
Es gibt zwei Speiseräume.
Abends wurde im gemütlicheren Raum das Essen serviert.
Abends gab es abwechselnd, je nach Belegung des Hotels, Menüwahl oder Büffet. Das Essen war gut aber nicht hervorragend. Es ist schließlich kein 5 Sterne Hotel und man muss das Preis- Leistungsverhältnis berücksichtigen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Januar 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:61-65
Bewertungen:7
NaNHilfreich