phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Wilfried (61-65)
Verreist als Paarim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Vorzüglich - wie schön, dass es Euch gibt!

6,0/6
Das „Erlacher“ ist ein Hotel, das die Natur auf so vielfältige und überraschende Weise ins Haus holt: hier kommen alle Sinne in die Balance. Rund um die Uhr ist das gesamte Team, allen voran Angelika und Markus, um das Wohlbefinden der Gäste besorgt. Wir haben uns von Anfang an sehr, sehr wohl gefühlt. Danke für alles! Die Atmosphäre, die im ganzen Haus zu spüren ist, hat zu einem herrlichen Wanderurlaub beigetragen und große Lust auf eine Wiederholung im nächsten Jahr entstehen lassen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel bietet eine traumhafte Sicht auf die Berge. Es liegt etwas außerhalb von Villanders, ist auch deshalb ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge (Bushalte direkt vor der Tür). Unbedingt zu empfehlen: Wanderungen auf der Villanderer Alm.
Sehr angenehm ist die „KlausenCard“, die nicht nur kostenlos mobil in der ganzen Region sein lässt, sondern auch in vielen Museen kostenlosen Eintritt gewährt. Ganz prima!

Zimmer6,0
Einfach nur: perfekt. Wir haben herrlich geschlafen. Jeden Tag gab es frisches Trinkwasser in einer schönen Zirbelkaraffe.
Eine Bitte von Gast zu Gast: Es ist gestattet, auf den Balkonen zu rauchen; wenn aber spätabends oder frühmorgens unerwarteter Nebel, der nicht natürlichen Ursprung ist, durch das geöffnete Fenster der Nachbarn strömt, will die Nase bisweilen protestieren. Deshalb: Vielleicht kurz vergewissern, wohin sich dieser Duft – gewiss unbeabsichtigt – auf die Reise machen kann.

Service6,0
Unübertrefflich! Danke an Angelika und Markus und ihr Team.

Gastronomie6,0
Sorgfältig abgestimmt auf Jahreszeit, Wald und Garten gab es jeden Abend ein grandioses 4- bzw. 5-Gänge Menü. Da war eine wahre Meisterin am Werk!

Sport & Unterhaltung6,0
Es wird mehrere Wochen brauchen, um alle Wanderwege zu entdecken. Die ganze Region bietet so viel Schönes für Herz und Kopf.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Wilfried
Alter:61-65
Bewertungen:19
NaNHilfreich