Vorherige Bewertung "Im Grazer Zentrum total relaxen"
Nächste Bewertung "Immer wieder sehr gut"

Norbert Alter 51-55
4.8 / 6
Weiterempfehlung
September 2011
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Altehrwürdiges Stadthotel”

Stattliches Haus in zentraler Lage, sowohl zur Uni als auch zur Altstadt ideal in Gehweite ( jeweils ca 10 min ) gelegen, klassisches Entree, etwas schwülstig - dunkles Ambiente wie bei auf Gediegenheit wertlegenden Häusern so üblich, natürlich sauber, internationale Gäste gesichtet ( Deutsche, Japaner konnten identifiziert werden ), Parkplatz im Hinterhof gratis!!! ( mittlerweile eine Seltenheit, da man beim Parken inzwischen regelmäßig abgezockt wird )


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher schlecht

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    5 / 6

    Lage zentral ( siehe oben ), aber - nomen est nicht omen - eigentlich nicht romantisch, sondern an einer allerdings nicht sehr breiten und nicht sehr stark befahrenen Stadstraße gelegen, sogar die Straßenbahn fährt vorbei, Geschäfte, Restaurants in Gehdistanz ( Altstadt mit gemütlichen Bierlokalen, aber auch vornehmeren Exemplaren sehr zu empfehlen ), im Hof ein so bezeichneter "Biedermeiergarten" - naja umgeben von Innenstadthäusern in einem so gut es geht adrett gestalteten Garten zu sitzen ist ganz nett, aber was das mit dem Biedermeier zu tun hat, weiß ich nicht

  • Service
    5 / 6

    Kaum genutzt, aber der Empfang freundlich und hilfsbereit, an der Bar freundliche Dame, Zimmerreinigung sauber und nichts zu kritisieren

  • Zimmer
    4 / 6

    Großes Einzelzimmer, etwas schwülstig - traditionell gestaltet, mit Blick zum Hof auch ruhig, die "Badewannendusche" nicht wirklich Standard in einem 4-Sternehaus, sonst "alles" da, was man auf Geschäftstour so braucht, warum das allerdings ein Romantikhotel ist, entzieht sich meiner Kenntnis, meiner Ansicht nach halt ein vornehmes Stadthotel - und eindeutig zu teuer!



Besondere Tipps
Schloßbergspaziergang muss sein und Einkehren in den 3 Restaurants bzw. in dem Biergarten auf dem Schlossberg ist durch die hammerartige Aussichtsposition Pflicht!


Infos zur Reise
  • Verreist als: Single
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im September
  • Zimmertyp: Einzelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Garten


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Im Grazer Zentrum total relaxen"
Nächste Bewertung "Immer wieder sehr gut"