Archiviert
Reinhard (61-65)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Traumurlaub im Traumhotel

5,8/6
Während unserem Aufenthalt hatte das Hotel ca. 1200 Gäste. In der sehr gepfllegten Anlage verlief sich das aber. Es gibt unterschiedliche Unterbringungsmöglichkeiten. Haupthaus mit Standartzimmern, Familienzimmer, Suiten, Bungalows und Villen. WiFi wird angeboten. Al inclusiv, wobei man hier sagen muß es ist einfach nicht zu schaffen was hier an Essensmöglichkeiten angeboten wird. Praktisch rund um die Uhr gibt es etwas. Es war in diesem Jahr ein sehr gemischtes Publikum, Engländer, Franzosen, Schweizer, Deutsche, Türken und ein paar Russen. Auch vom Alter her sehr gemischt. Vom Baby bis hin zu der älteren Generation von 80 aufwärts

Lage & Umgebung5,0
Zum Strand hin sind es nur ein paar Schritte durch die wunderschöne Gartenanlage, mit dem schönsten Strand von Kumköy. Vom Flughafen dauert der Transfer ca. 1 Stunde. Durch das im Allgemeinen angebotene Al in, sind in Kumköy leider viele Bars und Restaurants nicht mehr da. Die Möglichkeit nach Side oder Manavgat zu kommen ist aber sehr gut allerdings kann man jetzt in Kumköy fast alles kaufen. Die Geschäfte sind die ganze Woche, auch Sonntags geöffnet und bei kleineren gesundheitlichen Problemen hat man in der Apotheke eine sehr gute Beratung

Zimmer6,0
Wir hatten ein Bungalowzimmer mit Balkon und Fliegengitter, Minibar ein Telefon einen Flachbildschirm, außreichend Platz im Kleiderschrank mit vielen Kleiderbügeln, eine Klimaanlage die zuverlässig funktionierte, ein Wasserkocher Kaffepulver, Tee, Zucker. Das Bad war mit einer Dusche ausgestattet und die Toilette war mit im Bad. Es gibt einen Fön und Handtuchwechsel war täglich. Wir hatten ein großes Doppelbett einen Schreibtisch zwei Sessel und einen Stuhl.Die Zimmerreinigung war stets sehr gut
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Wir sind immer wieder erstaunt wie schnell und freundlich die Kellner sind und nicht nur wenn das Trinkgeld stimmt. Besonders möchten wir uns bei den Kellnern vom Frühstück: Restaurantmanager Mehmet und Murat, vom Abendessen Makbule von der Strandbar: Manager Mehmet der stets mit seiner freundlichen Art für ein gutes Umfeld gesorgt hat sowie Attila, Ali und der Rest der Strandbar, dann noch von der Pianobar unsere Gül und Ugur und der Köchin Gönül vom Frühstück ganz herzlich für die zwei tollen Wochen bedanken. Vergessen darf man auch nicht unser Zimmermädchen Nestihan die es jeden Tag schaffte nicht nur das Zimmer tip top zu reinigen sondern auch mit Handtuchkreationen uns zu überraschen. Ein Arzt war auch im Hotel und Beschwerden hatten wir keine

Gastronomie6,0
Es gibt ein Hauptrestaurant, 4 Spezialitätenrestaurants, dort mit Anmeldung, die Strandbar, Mittags, Poolbar auch Mittags ein Cafe mit Kuchenbüffet , Pianobar und Disco. Die Qualität der Speisen ist sehr gut, es gibt türkische Gerichte, manchmal auch etwas deutsch angehaucht, aber auch wechselnd Kaiserschmarrn oder Reibeplätzchen so noch dazu. Es ist alles sehr sauber. Leider serviert man jetzt seit 2 Jahren statt Efesbier nur noch Tuborgbier, die Cocktails sahen sehr gut aus und auch der Sekt schmeckte gut. Trinkgeld wurde nicht erwartet aber jeder weiß, man freut sich wenn man gut und schnell arbeitet und der Gast dann Trinkgeld gibt. Das ist in der Türkei genauso wie in Deutschland

Sport & Unterhaltung6,0
Kinderclub und Disco wurden von uns nicht genutzt. Die Animateure waren sehr fleißig aber nicht aufdringlich. Der Strand vom Hotel ist der Beste von Kumköy. Die Liegen sind mit den Sonnenschirmen so aufgestellt das jeder seine Privatsphäre hat. Es gibt sowohl am Strand wie auch an den Pools, ein Ruhepool sehr groß, ein Pool mit Animation auch groß inclusive Kinderschwimmbecken und ein kleinerer Pool mit drei Wasserrutschen, genug Liegen. Duschen sind auch reichlich vorhanden und die Toiletten waren topp sauber

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Handy haben wir zu Hause gelassen bei anderen Gästen hat man aber mitbekommen das alles wohl einwandfrei ging , die Telefonkosten waren angemessen. Für dieses Hotel, bei dem Service ist der Preis angemessen. Wir haben es gerne etwas wärmer also Ende August ist schon für uns gut, es gab keinen Regentag und auch Abends war es noch nicht kälter. Das hatten wir im letzten Jahr Mitte September, 2 Regentage und Abends eine leichte Strickjacke

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Reinhard
Alter:61-65
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Reinhardt,

Vielen lieben Dank für Ihre Mühe die Sie sich genommen haben um uns ausführlich zu Bewerten. Seh sehr herzlichen Dank auch für den lieben Lob an alle. Wir haben uns alle sehr gefreut dass wir Sie zufrieden stellen konnten.

Hoffentlich shen wir uns sehr bald nochmals.

Mit freundlichen Grüssen,
Arif ATAK
General Manager
NaNHilfreich