Albrecht (61-65)
Verreist als Paarim Mai 2018für 1 Woche

Wandern und Schlemmen

6,0/6
Eigentlich hat das Oliven&Genuss-Hotel Hirzer in Schenna das, was andere Hotels auch haben: eine schöne Lage, ein Bett zum Schlafen, saubere Zimmer, freundliches und aufmerksames Personal (Familienbetrieb), reichhaltiges und qualitativ gutes Frühstück, ...
Das Alleinstellungsmerkmal dieses Hauses ist jedoch bei Halbpension das Abendessen in Form eines 4- bzw. 5-Gänge-Menüs der Extraklasse auf Sterne-Niveau. Wer das noch nicht erlebt hat, weiss nicht, was er verpasst, und wer es erlebt hat kommt immer wieder in dieses Haus!

Lage & Umgebung6,0
Wir waren jetzt schon zum 5. Mal hier, und wir finden immer wieder neue Ausflugsziele zum Wandern. Man sollte allerdings noch gut zu Fuss sein. Mit der Meran-Card (kostenlos vom Hotel) hat man aber auch die Möglichkeit, mit Buss und Bahn auch die Regionen kostenlos mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erkunden. Zusätzlich gibt es verschiedene Ermäßigungen mit der Meran-Card (bestimmte Museen, ausgewählte Bergbahnen und Sessellifte, Therme in Meran, ...).

Zimmer5,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung4,0
Im Hause gibt es eine Dampfsauna, Infrarot-Sauna und finnische Sauna sowie Ruhebereich mit Zugang ins Freie sowie einen Innen-Pool mit Gegenstromanlage (die war jedoch während unseres Aufenthaltesgerade gerade defekt, am letzten Tag war aber schon ein Monteur da).

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Albrecht
Alter:61-65
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Albrecht,

vielen Dank für Ihre überaus motivierenden Worte.

Ernährung und zugleich Genuss spielt auch in unserem Leben eine große Rolle. Aus diesem Grund möchten wir auch unseren Gästen Gutes tun.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen
Ihre Familie Tschöll
NaNHilfreich