phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Florian (26-30)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Schönes Hotel mit Luft nach oben

4,0/6
Das Hotel ist schick eingerichtet, erscheint relativ neu bzw. saniert und machte auf uns einen positiven Eindruck. Die Lage war für uns ideal. Das Preis/Leistungsverhältnis hat gestimmt. Alles in allem war es ein gelungener und erholsamer Urlaub für uns.

Es gibt allerdings auch ein paar Mängel insbesondere im Bereich Zimmer & Gastronomie (s. Details unten).
Jeder Gast hat ein Bändchen um das Handgelenk beim Check-In bekommen. Die Farbe symbolisierte die gebuchte Verpflegungsstufe. Das Band hat uns sehr genervt, da es aus Plastik war und beim Schlafen / Duschen sehr lästig. Das kann man besser mit Stoff lösen wie in den meisten anderen Hotels ...

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt sehr gut in nur wenigen Gehminuten zum Strand und ca. 30 Minuten Fahrtzeit zum Flughafen. Leider liegt das Hotel an einer recht befahrenen Straße, weshalb wir nachts immer die Balkontüren schließen mussten + Klimaanlage anschalten, obwohl es aufgrund der Reisezeit angenehm gewesen wäre bei offener Balkontür zu schlafen.
Anfangs hatten wir etwas Bedenken wegen der extrem nahen Lage zu Magaluf (das ist der britische Ballermann), da wir einen erholsamen ruhigen Urlaub verbringen wollten. Das war aber kein Problem und man hat davon nicht wirklich etwas mitbekommen. Auch der Strand von Palmanova war ruhig und erholsam.

Zimmer2,0
Die Zimmer sind extrem hellhörig. Man hat die Gespräche unserer Nachbarn durch die Wände verstanden. Zum Glück haben die sich nicht sehr oft unterhalten, dafür haben wir aber jedes Wort der britischen Talkshows bis tief in die Nacht gehört. Entspanntes Einschlafen war nicht möglich.

Das Zimmer war zwar recht angenehm groß, dafür das Bad viel zu klein. Normalerweise macht uns ein kleines Bad nichts aus, allerdings ist die Dusche schon recht grenzwertig klein und durch eine fehlende Duschtür war immer unser Bad schnell unter Wasser gesetzt. Der Abfluss in der Dusche war defekt und das Wasser ist sehr langsam abgeflossen, wurde aber nach ein paar Tagen behoben.

Service6,0
Das Personal war immer freundlichen & kompetent.

Gastronomie4,0
Wir waren 10 Tage. In dieser Zeit hat sich das Essen zwar manchmal wiederholt, allerdings immer nur einzelne Komponenten was völlig in Ordnung war. Wir haben immer etwas gefunden und die Auswahl war ausreichend.

Nicht so schön war, dass die Köche leider nicht mit den Massen hinterher gekommen sind und man oft warten musste, bis wieder aufgefüllt wurde. Auch ist oft vorgekommen dass es Essen nur für eine bestimmte Zeit gab. Z.b. wurden Rosmarinkartoffeln irgendwann mit Kroketten ersetzt, da anscheinend alles leer gegessen wurde.

Der Speisesaal ... naja. Problem war, dass es abends nur 2 Stunden Essen gab. Wir waren wohl zu einer Zeit, in der das Hotel recht ausgebucht war. Ein zwei Abenden haben wir keinen Platz mehr bekommen und mussten 15 Minuten warten auf einen Tisch. Dementsprechend war auch die Lautstärke sehr unangenehm. Deshalb haben wir immer versucht Tische im Außenbereich (leider nur 10) zu ergattern, allerdings sehr oft erfolglos.

Sport & Unterhaltung6,0
Hierzu können wir nicht viel sagen. Man wurde am Pool nett gefragt ob man bei einer Animation mitmachen möchte. Es war aber überhaupt nicht aufdringlich und alles ok. Am Abend gab es immer Shows, die wir aber nie besucht haben. Fitnessraum + Wellnessangebote waren vorhanden.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Florian
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich