phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Bettina (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schade um dieses Hotel

3,3/6
Das Hotel hat eine sehr gute Lage direkt am Meer,die Anlage wäre sehr schön,kleine Bungalows in einem Pinienwald. Man ist in ca. zehn Minuten mit dem Dolmus in Kusadasi (einfache Fahrt 1 Euro).
Die Zimmer sind jedoch alt und abgewohnt,der Abfluss im Bad stinkt fürchterlich und auch im Zimmer und Kleiderschrank ist ein modriger Geruch. Die Zimmerreinigung ist sehr mangelhaft (Waschbecken und Dusche wurden in 14 Tagen nicht einmal gereinigt).Klimaanlage funktioniert zwar,lässt sich aber nicht regulieren,also entweder man schaltet sie ein,dann ist es nach ein paar Minuten arktisch kalt oder man schwitzt halt.
Das Essen war gut und ausreichend,obwohl wir von der Türkei eine größere Auswahl gewöhnt sind,aber verhungern muss niemand.
Der Pool ist sehr klein,für die Anzahl der Gäste,die Rutschen sind in Ordnung,die Poolumrandung aus Holz
ist fragwürdig,unsere Tochter hat sich gleich einen großen Schiefer eingezogen.
Positiv erwähnen möchte ich das Personal,das größtenteils sehr freundlich und hilfsbereit war.
Super waren die Animateure,danke Titi und Teo,ihr habt dazu beigetragen dass unser Urlaub wenigstens lustig wurde.
Der Wassersportverleih,hat einen sehr netten Besitzer,der gut deutsch spricht(er hat unsere Tochter vom Schiefer befreit).Ansonst sind Deutschkenntnisse beim Personal wenig bis gar nicht vorhanden,mit Englisch kommt man gut durch und es gibt auch eine Gästebetreuerin die wenn nötig übersetzt.
Zu unserer Reisezeit waren die meisten Gäste türkisch (ca. 80%) der Rest teilte sich auf verschiedene Nationalitäten auf.
Das Hotel hätte durchaus Potential,würde man nur etwas investieren, Zimmerrenovierung ,bessere Instandhaltung(eine Holzstufe zum Meer war abgebrochen und in den zwei Wochen wo wir dort waren nicht repariert,in der zweiten Woche brach auch noch eine Zweite ab) aber in dem jetztigen Zustand sind das keine vier Sterne. Wir fahren seit 25 Jahren, jedes Jahr auf Urlaub und sind keine Meckerer,wir wissen dass man nicht den selben Standart wie in Österreich oder Deutschland erwarten kann,aber wir kennen vier Sterne in der Türkei,Griechenland,Spanien usw.und das Ömer Holiday Resort mit vier Sternen anzupreisen ist meiner Meinung nach eine Frechheit.

Lage & Umgebung4,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer1,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools3,0
Qualität des Strandes3,0

Hotel2,7
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bettina
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Auch wenn wir es bedauern, dass Sie uns die festgestellten Mängel nicht bereits während Ihrem Urlaub mitgeteilt haben, damit diese umgehend beseitigt werden konnten.

Wenn Sie uns die Chance geben, Ihr Vertrauen zurück zu gewinnen, garantieren wir Ihnen, unser Bestes zu geben, damit Sie genauso gute Erfahrungen mit uns machen können, wie andere Gäste.

Mit freundlichen Grüßen,
Helga
Leitende Gästebetreuerin
NaNHilfreich