Archiviert
Philipp (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Die Anlage ist wunderschön, leider war es das auch

2,6/6
Die Anlage ist wunderschön, leider war es das auch schon.
Zimmer werden nicht ordentlich gereinigt, der Balkon überhaupt nicht.
Es gibt keine frischen Handtücher.
Das Bad ist schimmlig und die Klimaanlage laut.
Das Safe und der Fernseher funktionieren nicht bzw. sehr eingeschränkt (also unbrauchbar)
Das Personal gibt einen das Gefühl das in dem "all inklusive Club" nicht gerne gegeben wird.
Ab 17.00 Uhr gibt es keine Snacks an der Poolbar, die Snacks bestehend lediglich aus einer
"Möchtegern Pizza" und einen grindigen Burger denn man sich auch noch selbst bauen muss.
Ach ja, natürlich auch Pommes, und Fladenbrot.
Der "Koch" ist die Langsamkeit in Person, ständig waren lange Schlangen vor der Bar um noch ein kleines
Stück Pizza zu bekommen.
Die Krönung ist das Eis, das ist rationalisiert auf 3-mal die Woche und das nur von 16.00 bis 17.00 Uhr.
Natürlich gibt’s da lange Schlangen, der schlechteste "all inklusive Club" den ich kennenlernen musste.
Das Personal spricht kein Deutsch aber dafür schlechtes Englisch.
Die Vielfalt der Speisen überrascht am Anfang, aber nach einiger Zeit stellt man fest das es immer das
gleiche gibt und auf die Bedürfnisse von Kindern nicht abgestimmt ist. Die ernährten sich "leider" hautsächlich von Pommes Frites.
Ab Besten fahrt selber hin, und schaut es euch an, vieleicht liege ich ja falsch.


Lage & Umgebung3,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer2,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung3,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Philipp
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Auch wenn wir es bedauern, dass Sie keine besseren Erfahrungen bei uns gemacht haben, hilft uns Ihre Beurteilung dazu zu lernen und uns zu verbessern. Wir arbeiten daran, es unseren Gästen an nichts fehlen zu lassen. Wenn Sie uns die Chance geben, Ihr Vertrauen zurück zu gewinnen, garantieren wir Ihnen, unser Bestes zu geben, damit Sie genauso gute Erfahrungen mit uns machen können, wie andere Gäste.

Mit freundlichen Grüßen,
Helga
Guest Relations Manager
Ömer Holiday Resort
NaNHilfreich