Archiviert
Anita (56-60)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 1-3 Tage

Mukolo Camp, hat UNS nicht gefallen

3,0/6
Mukolo Camp hat uns pers. nicht gefallen. Das Bushcamp ist äußerst einfach/primitiv zusammen gezimmert. Kein Flair. Frühstück war okay aber Dinner hat uns überhaupt nicht geschmeckt. Haben das 2. Dinner gleich gecancelt und uns selber was gekocht. Kleine Außenküche ebenfalls sehr primitiv. Alles Geschirr war einfach in einer Kiste/Box .
Die Besitzer sind allerdings sehr freundlich und hilfsbereit :-)

Lage & Umgebung5,0
Park Nähe. Zum Horseshoe nicht weit.

Zimmer3,0
Kein Wohlfühlfaktor

Gastronomie2,0
Hat uns nicht geschmeckt.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Anita
Alter:56-60
Bewertungen:80
NaNHilfreich