Monika (51-55)
Alleinreisendim August 2015für 1 Woche

Tolles Hotel für entspannten Badeurlaub

5,0/6
Die Zimmergröße war hervorragend; Sauberkeit und Alle Inklusivleistungen spitzenmäßig. Ich hatte nichts zu beanstanden

Lage & Umgebung4,0
Der Strand war zwar direkt am Hotel, aber je nach Zimmerlage (z.B. Haupthaus) war ein kleiner Spaziergang von ca. 8 Minuten notwendig um zum Strand zu kommen. Nightlife kann ich nichts zu sagen, Shopping und Restaurants gab es genügend im Hotel.

Zimmer5,0
Ich hatte als Alleinreisende ein Doppelzimmer mit Meerblick im Haupthaus; es gab eine Minibar, die zu Beginn des Urlaubes gefüllt war, während der Zeit dort musste man sie selbst füllen, war aber nicht dramatisch, habe meine Wasserflasche immer wieder an einem der zahlreich aufgestellten Wasserspendern gefüllt und in die Minibar zum Kühlen gestellt... Das Badezimmer war ausreichend groß und es war alles da, was man brauchte.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Duper nett und obwohl ich als alleinreisende Frau dort war, habe ich mich sicher und gut aufgehoben gefühlt. Die Zimmerreinigen war TOP - keinerlei Beanstandungen

Gastronomie5,0
Wenn ich frühere Bewertungen hier lese, die über das Essen mäkeln, so muss ich sagen: Das ist Meckern auf höchstem Niveau. Es gab neben dem Hauptreistaurant noch einige A la Carte-Restaurants, in denen man ebenfalls essen konnte (gegen Tischreservierung, aber auch im All-Inclusive enthalten).
Dass es in einem arabischen Land nun mal kein Schweinefleisch gibt, sollte man wissen, BEVOR man einen solchen Urlaub bucht. Die Hygiene im Hauptrestaurant war sehr gut. Ich habe nichts zu beanstanden.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Pools waren super sauber und gepflegt, zur Animation kann ich nichts sagen, hab ich nicht in Anspruch genommen. Liegestühle gab es am Pool UND am Strand genügend. Was ich besonders gut fand, war, dass morgens nicht schon um 6.00 Uhr die Liegen mit Handtüchtern reserviert wurden, dafür kamen die Pool-Boys und räumten vor 8.00 Uhr alles wieder runter... Sehr gut !

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Entweder habe ich es nicht bemerkt, oder aber es gab es nicht: Als Frühaufsteherin hätte ich mir gewünscht, dass ich irgendwo schon mal um 6.00 Uhr einen Kaffee bekomme. Wie gesagt, sollte dies der Fall gewesen sein, so hab ich nichts gefunden. Das Wetter im August natürlich heiß, heiß, heiß... :-) .. Aber man hat ja überall Wasser (Pool, Meer) zum "Abkühlen".. Pool: 28 Grad, Meer: 26 Grad...
Zum Thema Handy-Erreichbarkeit: man muss darauf achten, dass WLAN NUR im Lobbybereich kostenfrei ist. Wenn dann dort über Handy telefonieren und/oder ins Internet...

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Monika
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich