So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Aileen (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Preis-Leistung stimmt

4,7/6
Im großen und ganzen macht es einen ordentlichen Eindruck, denn wer für so wenig Geld in den Urlaub fliegt braucht keine großen Erwartungen zu haben, dementsprechend hat das Preis-leistungs Verhältnis definitiv gestimmt.
Was wir nicht schön fanden das die Einheimischen Besucher sich beim Essen, die Teller voll hauen (Bergeweise) und probieren nur eine Gabel davon. Lassen alles stehen und gehen. Was ist das bitte für ein Verbrauch. Sogar das Personal hat die Köpfe geschüttelt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, man muss aber schon ein Stück laufen wenn man im Haupthaus oder an den seitlichen Bungalows am Anfang ist. Der Sandstrand ist sehr schön mit einer Strandbar, duschen und gemütlichen Liegen mit Sichtschutz.
Das Hotel hat allgemein eine gute Lage, da es gerade mal 15 bis 20 Minuten bis zum Flughafen sind. Die Stadt Hurghada erreicht man in 30 Minuten mit dem Taxi für 5 Euro oder mit dem Reiseveranstalter. Shoppingcenter gibt es im Hotel. Es gibt genug Restaurants die Abwechslung bringen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man sich besser für fast jeden tag in die ala cart Restaurants eintragen lässt da es einfach leckerer ist als im Haupthaus.
Disco gibt es auch jedoch kosten die Getränke ab 24 uhr.

Zimmer5,0
Super ausgestattet nur der Föhn ist mies. Alles sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Der Service ist bemüht und freundlich. Manche basteln dir kleine Dinge, einfach nur wenn du Danke sagst. Sie freuen sich darüber sehr. Ein paar der Arbeiter waren sehr unfreundlich. Mt den Getränken gab es da auch so Probleme. Mein freund wollte einfach nur mangosaft, was er nicht bekommen hat. Warum dann all in wenn man nur so wassergemisch bekommt. Fanden wir nicht in Ordnung und darüber haben sich viele beschwert. Die Gläser an der Strand und poolbar waren nicht immer ganz sauber. Ich habe immer Strohhälme benutzt. Das Personal hat teilweise deutsch gesprochen aber mehrfach englisch oder nur arabisch. Was nicht schlimm War. Man konnte sich trotzdem verständigen. Wir haben leider keine schönen Handtuchtiere o.ä. bekommen :(
Am Anfang haben wir das zimmer gewechselt, was aber erst nach Absprache unserers Reiseleiters geklappt hat. Ansonsten wurden die zimmer gut gereinigt.

Gastronomie5,0
Die ala card Restaurants waren gut. Das Haupthaus hat fast immer das selbe essen gehabt, was irgendwann genervt hat. Also ganz oft in die Restaurants eintragen!! Atmosphäre war in den Restaurants schön nur im Haupthaus qae es mir Kantinenmäßig. Es gibt verschiedene Küchenstile. Zum Beispiel deutsch, italienisch u.a. Der Service war bemüht hinterher zu räumen und sauber zu machen. Die Strandbar und poolbarbecher waren nicht immer sauber.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animation war sehr gut. Die Shows waren lustig und super gemacht. Es gab verschieden Angebote wie Volleyball oder Boccia oder Gymnastik im pool. Für Kinder gibt es auch gute Angebote aber nur eine rutsche. Die animateure haben manchmal sehr künstlich gewirkt in ihrem lachen usw. Der Zustand der liegen War super sowie Sonnenschirme. Es waren reichlich da so das man immer ein platz bekommen hat. Wenn an allerdings an den Ruhepool will sollte man so gegen 8 halb 9 reservieren.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Trinkt an der poolbar oder Strandbar am besten mit Strohhalm.
Geht nur in das Greace Restaurant wenn nur 3, 4 Personen drin sind. Wenn das voll ISt sind die guten überfordert und du wartest länger als eine halbe Stunde auf dein essen. Wohlgemerkt sind das nur Hamburger oder Pizza.
WLAN in der Lobby ist kostenlos. Geht da zur frühen Stunde oder gegen Mottagessenszeit oder nachts. Da kommt man durch.
Die Einheimischen Besucher gehen mit Gewändern ins Wasser. Diese sind zwar extra für das Wasser aber wer ein Problem damit hat.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Aileen
Alter:19-25
Bewertungen:1