So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Susanne (46-50)
Verreist als Paarim April 2011für 1 Woche

Verbesserungswürdiges Hotel

3,5/6
Die Zimmer sind sehr abgewohnt und nicht gerade sauber. Das Personal ist nicht immer sehr aufmerksam bei der Zimmerreinigung.
Die Anlage ist gut angelegt.
Die Verpflegung und die Sitzplatzanzahl zum Essen, sind sehr dürftig. Wer nicht gerade sehr verwöhnt ist mit dem Essen hält durch aber es wiederholt sich ständig. Es wird nur öfter mal anders bezeichnet.
Es ist ein Hotel in dem sich überwiegend Gäst aus den Östlichen Ländern aufhalten.

Lage & Umgebung4,0
Der Strand liegt unmittelbar vor der Hotelanlage. Zum Flughafen benötigt man ca.45 Minuten.
In der Nähe gibt es diverse kleine Einkaufsläden, Bank und Telefonzellen sind auch in unmittelbarer Nähe.
Ausflüge sind auch vor Ort buchbar aber man bekommt nicht immer das was man gebucht hat.

Zimmer2,0
Die Größe der Zimmer waren nicht zu beanstanden, allerdings waren die Zimmer schon sehr abgewohnt und eine Grundrenovierung wäre nicht schlecht.
Der Safe war kostenlos und die Minibar wurde einmal zur Anreise aufgefüllt und kostenlos, danach aber hätte man zahlen müssen.
Die Zimmer wurden gerade im Hygienebereich mit der Sauberkeit vernachlässigt.
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
Das Personal war immer sehr zuvorkommend und höflich. So jedenfalls kann man es für die Kellner sagen und dem Poolpersonal. Etwas aus der Reihe fiel der Zimmerservice, dort gab es Grund zur Beanstandung.
Es gibt einen Kinderclub ab 4 Jahre bis 12 Jahre.
Auf unsere Bemängelung hin hat uns der Reiseleieter ein anderes Zimmer angeboten, das Hausmanagement dagegen hat alles aufgenommen aber keinerlei Bemühungen unternommen die Mängel abzustellen.

Gastronomie3,0
Die Anzahl der am Tage zur Verfügung stehenden Restaurants war in Ordnung, leider aber nicht bei dem Hauptrestaurant. Dort waren entschieden zu wenig Sitzplätze und ging man später, wurde schon das Buffet zu Teil abgebaut.
Die Sauberkeit in den Restaurants war in Ordnung. Die Speisen waren sehr unterschiedlicher Kategorie. Es gab immer Feta und Schnittkäse, einige Salate, jeden Tag Nudeln und Reis. Die anderen Speisen waren oft gleich aber hatten immer einen anderen Namen. Süßspeisen waren sehr gut.
Trinkgelder wurden ganz normal vergeben, meist in eine allgemeine Tipbox.

Sport & Unterhaltung4,0
Die Einkaufsmöglichkeiten waren eher dürftig im Hotel.
Die Pools und der Strand waren in Ordnung. Dort hatte man nichts zu meckern.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Man sollte auf jeden Fall die Reisezeit in die Vor- oder Nachsaison legen. Dadurch hat man etwas mehr gemischtes Publikum.
Die Möglichkeiten mit dem Dolmusch in die umliegenden Gegenden, sind sehr gut. Kleine Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe, Bankautomaten und Telefonmöglichkeiten ebenso.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2011
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:46-50
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Guten Tag Susanne,

wir danken Ihnen sehr für ihre Bewertung. Diesen Winter ist unser Hotel für 3 Monate geschlossen und wird Renoviert. Trotz allem bemühen wir uns um unsere Gäste sehr und wir freuen uns, Sie wieder bei ihrem nächsten Urlaub bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Im Namen der Hotelleitung