phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
gisela (56-60)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1-3 Tage

Sehr schönes aber renovierungsbedürftiges Hotel

5,0/6
sehr gut am meer in mitten des nationalparkes gelegenes hotel, das leider sehr renovierungsbedürftig geworden ist. es besticht durch sein hervorragendes personal, das sehr aufmerksam und freundlich einen service vom besten sicherstellt. der wunderbare und sehr üppig bewachsene / sehr gepflegte garten und der schöne poolbereich bieten eine sehr atraktive alternative zum strand / meer.

Lage & Umgebung6,0
direkt am riesigen strand auf einem hügel mitten im nationalpark gelegen; besser geht es kaum. herrliche weite und eine wunderbare nähe zur / in die natur.

Zimmer4,0
die gut ausgestatteten ( klimaanlage, fön, kühlschrank, sateliten - tv, telefon, dusche, badewanne, toilette, bidet ) ) zimmer sind sehr groß haben eine sehr große terrasse / balkon mit einer wunderbaren aussicht in die natur und über das meer / den strand. leider ist das mobiliar schon ziemlich "abgewohnt" und auch das gut ausgestattete badezimmer ist dringend renovierungsbedürftig. das sehr große bett war sehr gut, wir haben sehr erholsam geschlafen.

Service6,0
das personal stammt wohl noch aus "besseren zeiten" des hotels und hat einen perfekten und dennoch stets sehr freundlichen service geboten. der zimmerservice war sehr prompt, das zimmer war stets sehr sauber und bestens aufgeräumt.

Gastronomie5,0
die in buffetform angebotenen speisen waren sehr vielseitig, von hoher qualität und stets sehr appetitlich dargeboten. es wurde auch von köchen "live" fisch / fleisch frisch zubereitet; sehr lecker.

leider ist das restaurant namens "gorriones" riesig groß und völlig uncharmant, viel zu laut und lärmig und man möchte sich dort nicht aufhalten ( bahnhofshallen - artig ). zudem wie die zimmer in einem sehr heruntergekommenen zustand. die dazu gehörige terrasse bietet ein wenig mehr ruhe, ist jedoch mit allerhand gerätschaften des personals vollgestellt und ebenfalls in einem sehr heruntergewirtschafteten zustand. das restaurant "gorriones" sollte man meiden. das restaurant "oasis", angrenzend an den garten und den poolbereich hingegen ist sehr zu empfehlen. dort gibt es speisen in ebenfalls erstklassiger vielseitigkeit und qualität, sehr aufmerksames personal und vor allen sind sowohl die innenbereiche als auch die terrasse im freien in ordentlichem baulichen zustand; dort fühlt man sich als gast sehr wohl.

Sport & Unterhaltung5,0
windsurfen, kitesurfen, tennis ist alles direkt am hotel zur verfügung.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:gisela
Alter:56-60
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gisela,

Wir möchten Ihnen herzlich danken, dass Sie sich für Ihren Urlaub für Meliá Fuerteventura entschieden haben. Dank auch dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel auf Holidaycheck so ausführlich zu bewerten.
Wir haben alle Ihre Anregungen und Kommentare an die entsprechenden Abteilungen weitergeleitet und werden diese prüfen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie auch in Zukunft wieder bei uns begrüssen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüssen,
Ihr GEX-Team
NaNHilfreich