phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Jürgen (56-60)
Verreist als Paarim Juli 2019für 2 Wochen

Leider nur 2 Sterne - 5 Sterne geht anders!

3,0/6
Über dieses Hotel wurde schon ausführlich berichtet, positiv sowie negativ.
Wir waren knappe 2 Wochen im Juni/Juli 2019 dort und haben uns recht wohl gefühlt. Von der Gästebetreuerin wurden wir fast täglich gefragt, ob wir etwas auszusetzen hätten, da in der letzten Zeit viele negative Bewertungen aufgelaufen sind.
Wir hatten aber nichts akut zu beanstanden. Hygienemängel beim Essen sind uns nicht aufgefallen, im Gegenteil, einige Köche waren bei dem Essenbüffet immer zugegen, und haben sofort, wenn mal jemand gekleckert hat alles bereinigt. Auch das Servicepersonal war immer freundlich und man wurde sofort mit Getränken versorgt.
Das Hotel ist gross, d.h. es wird auf Masse gekocht. Wir haben immer etwas schmackhaftes gefunden.

Wir hatten ein Zimmer mit der Nr. 2511 im 5. Stock und somit relativ kurze Wege zum Hauptrestaurant, Panoramabar und zum grossen Pool. Auch im Zimmer gab es nicht wirklich was auszusetzen. Dass im Bad kein deutscher Fliesenmeister am Werk war, sieht man auf den ersten Blick..... auch die Silikonfugen sahen aus, als wenn sie ein Kind geschmiert hätte..... Wir hatten aber hiermit kein Problem. Wichtig war: es war sauber.
Da ab dem frühen Nachmittag die Sonne voll auf das Zimmer brennt, trotz zugezogenem Vorhang, hatte die Klimaanlage Probleme, das Zimmer einigermassen zu kühlen. Aber es ging so.

Die Abendveranstaltungen beginnen um 21 Uhr, meist in der Panoramabar auf dem Dach mit tollem Ausblick über die ganze Bucht. Teilweise sehr gute Künstler dabei. Es war unterhaltsam.
Ab 23 Uhr ist Ruhe, die Bar schliesst um 24 Uhr.

Es gibt sehr wenige Toiletten in den öffentlichen Bereichen, zB. Hauptrestaurant, Pool, Bar. Jew. nur eine Toilette, dadurch immer stark frequentiert und selten sauber! Hier ist Verbesserungsbedarf gegeben!

Wir hatten eigentlich angenehme 2 Wochen...... bis auf den letzten Tag !

Jetzt zum Abzug der 3 Sterne:
Da wir am letzten Tag vor der Abreise noch gemütlich im Zimmer duschen wollten, Check out 12:00 uhr !!!,
brachten wir unser Reisegepäck bereits gegen 9 Uhr zum Auto (Mietwagen) und deponierten lediglich unsere Duschsachen, Handtücher usw. auch den Autoschlüssel im Zimmer.
Als wir dann um 11:30 Uhr !!!! in unser Zimmer kamen, um zu duschen, mussten wir feststellen, dass das Zimmer bereits neu belegt war, und unsere privaten Sachen verschwunden waren. Unser Zorn traf zuerst die arme Reinigungsfrau, die wir auf dem Flur trafen. Sie sagte uns, dass ihr der Hauskeepingmanager gesagt hat, sie könne das Zimmer räumen. Unsere privaten Sachen, hat sie im Müll entsorgt!!!!

Jetzt an die Rezeption
Dort entschuldigte man sich mit der Aussage, dass manche Gäste vergessen auszuchecken...... und bot uns ein Zimmer zum duschen an.... uns war aber der Schlüssel zu unserem Mietwagen wichtiger, der sich nach einigen Telefonaten auch gottseidank wieder fand.
Es kann nicht sein, wenn Check out um 12 Uhr vorgeben ist, dass das Zimmer ohne Rücksprache vorher geräumt wird, in der Hoffnung, wir seien bereits ausgezogen, obwohl noch Sachen von uns im Zimmer waren.
Vermutlich dachte der Manager des Hauskeeping, wir seien zu Fuss mit den Koffern zum 20km entfernten Airport unterwegs und haben deshalb den Autoschlüssel liegen lassen.........nein.....
Unsere anderen privaten Sachen, wollten wir aus dem Müllsack auch nicht wieder haben...... auch hierfür keine Entschuldigung.

An das Hotelmanagement: 5 Sterne geht anders!!!😨😈😞
Checkout 09.07.2019 Room 2511
Diesen Stress am letzten Tag braucht niemand!

Lage & Umgebung5,0

Zimmer4,0

Service5,0

Gastronomie4,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jürgen
Alter:56-60
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte gäst,

Guten Tag von Korfu & von Mayor La Grotta Verde Grand Resort.

Vielen Dank für die Beurteilung Ihres Aufenthaltes in unserem Hause.

Wir bedauern, dass Sie sich hier offenbar nicht wohlgefühlt haben.

An Ihre Übernachtung in unserem Hotel hatten Sie offenbar andere Erwartungen.

Gerne haben wir Ihre einzelnen Kritikpunkte zur Überprüfung aufgenommen und werden diese abarbeiten.

Abschliessend bedanken wir uns für Ihren Besuch und wünschen Ihnen für Ihre nächste Reise alles Gute.

Mit freundlichen Grüssen,

Mayor La Grotta Verde Grand Resort Hotel Management.
NaNHilfreich