phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Sascha (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schöner, entspannter Sommerurlaub

5,7/6
Schönes, nicht zu großes Hotel, neu im Mai 2015 eröffnet in gutem Zustand. All-Inklusive, sehr großzügiges Frühstück, gute Buffetauswahl, verschiedene Themenabende. WiFi im Hotel kostenlos verfügbar. Bei uns im Zimmer leider lagebedingt nicht, aber auch relativ langsam - reicht aber für WhatsApp und Zeitungen. Viele Familien mit Kindern, vor Allem Deutsche. Tolle Lobby, manche Bereiche für meinen Geschmack etwas zu wenig klimatisiert. Indoorpool. Im Detail manchmal doch etwas lässig gebaut (wackelige Duschaufhängung).

Lage & Umgebung5,0
Zum Strand sind es 300 m. Kann man laufen, muss man aber nicht. Das Shuttle fährt eigentlich immer, ohne dass man lange warten muss. In der Hitze war uns das Laufen zu anstrengend. Flughafen eine Stunde, Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft.

Zimmer5,0
Ausreichend großes Zimmer mit schönem Bad. Für unseren Geschmack könnten sie etwas größer sein, da wir viel Gepäck haben. Safe kostet pro Tag 2 € zusätzlich. Wir hatten auch gleich eine zweite Zimmerkarte, damit wir die Klimaanlage anlassen konnten (5 € Pfand). Mir wird das zu warm ohne Klima. Großes Bett, etwas weiche Matratze, Fernseher mit deutschen Sendern, Minibar mit Wasser, Kaffeemaschine und Tee. Man verbringt ja tagsüber kaum Zeit im Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Nettes Personal, immer freundlich und hilfsbereit. Arzt im Haus, Läden im Haus mit guten Preisen.

Gastronomie6,0
Ein großes Buffetrestaurant und zwei Themenrestaurants, von denen man eines pro Woche besuchen darf. Frühstück sehr üppig, Mittag- und Abendessen ebenfalls. Verschiedene Themenabende, z.T. draußen. Leider waren die Spezialitäten dann recht früh weg. Essen durchweg gut, Das italienische Restaurant war nicht unser Fall (alles recht zackig serviert und z.T. kalt). Das arabische sehr gut. Getränke den ganzen Tag inklusive. Leider machte die Poolbar immer schon um 17 Uhr zu, wir bleiben immer gerne bis sechs am Pool. Cocktails immer a bisserl dünn und nicht mit Markenspiritouosen, aber ok. Alles schön sauber. Sehr nette Strandbar auch mit Büffet und Bedienungen auf Zack. Hervorzuheben die Strandbar und der Bartender am Pool.

Sport & Unterhaltung6,0
Animation außer an Sonntagen vorhanden. Unser Kleiner war mit 3 noch zu klein für den Kinderclub. Am Pool und am Strand hatten wir immer Liegen, trotz Vollbesetzung. Spa sehr schön, Sport nicht gemacht :-) Die überdachten Liegen am Strand sehen zwar nicht so chic aus, aber man liegt im Schatten, was bei der Hitze gut ist. Alles sauber und gepflegt. Pool ausreichend groß und nicht zu warm. Kleinerer Pool mit Rutschen, die stundenweise geöffnet sind. Schöne Rutschen, die Spaß machen. Kleiner klimatisierter Kinderpool mit Überdachung, kleiner Spielplatz vorhanden. Der Strand ist sehr flach abfallend, eigentlich keine Steine, eine Badeinsel zum Hinschwimmen, sehr warmes Meerwasser.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wenn nicht zu viele Leute im Internet surfen, funktioniert sogar FaceTime. Bei uns war das Wetter im August nicht zu heiß, was gut war, wir können nur in den Ferien. In diesem Jahr durch Neueröffnung sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Der kleine Basar neben der Anlage (3 Minuten laufen) reicht eigentlich vollkommen. Der etwa 1 km entfernte, viel größere Basar ist nicht billiger, hat aber viel mehr Läden und man bekommt auch etwas "höherwertigere" Fälschungen. Einfach mal beide besuchen. Die Shows am Abend sind ok, shoppen war uns dann doch das ein oder andere Mal lieber. Einen Ausflug nach Side haben wir gemacht, was mit dem Dolmus kein Problem ist (5 -6 € hin und zurück). Side selbst auch mit vielen Läden und römischen Ruinen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sascha
Alter:41-45
Bewertungen:26
Kommentar des Hoteliers
Lieber Sascha;

Wir als Mary Palace Team möchten uns herzlichst bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben eine ausführliche Bewertung hier bei www.holidaycheck.de zu machen. Wir wissen dass zufriedene Gäste dies eher hinausschieben. Gerade deshalb motivieren Bewertungen von Gästen die zufrieden von unserer Anlage heim fuhren uns sehr.

Wir freuen uns jetzt schon Sie als unsere eventuellen Stammgäste nochmals bei uns herzlichst willkommen heißen zu dürfen.

Im Namen des ganzen Mary Palace Teams

Guest Relation Managerin

Zeynep SEVEN TEKİRDAĞLIOĞLU
NaNHilfreich