Archiviert
Georg (46-50)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Verlässlich gute Qualität für kleines Geld

5,0/6
Zimmer und Badezimmer riesig und gut ausgestattet, aber leicht in die Jahre gekommen. Schöne Lage der flachen Bungalows in parkähnlich angelegtem Gelände. Sauberkeit könnte an manchen Stellen besser sein, hängt aber sicher vom jeweiligen Hauskeeping und Trinkgeld ab (1 Putzmann ist immer für 1 Bungalow mit 14 Zimmern zuständig). Anlage ist nicht ausschließlich als Urlaubshotel konzipiert, sondern auch als Hotel für das nebenan gelegene Congress-Center, darf man nicht vergessen. Liegt nicht direkt am Meer, aber das Shuttle fährt jede Stunde und braucht nur 8 Minuten bis zum Strand mit Bar im Schwesterhotel Golf & Resort. Animation bemüht aber unaufdringlich, Personal durchweg freundlich und Essen in guter Qualität. Landende Flieger fliegen direkt über das Hotel den 10 Minuten entfernten Flughafen an, ist aber eher Unterhaltung als Belästigung. Wer nur entspannen will, ab und zu an den Strand oder in die Stadt oder ein bißchen Sport, und in der richtigen Zeit bucht, bekommt super entspannten Urlaub zum gigantisch günstigen Preis.

Lage & Umgebung4,0
Direkt am Flughafen in der EInflugschneise, nicht am Strand, aber alles gut erreichbar, wenn man will.

Zimmer5,0
Größe riesig, vor allem riesige und gute Betten und großes Badezimmer mit Wanne. Gute Ausstattung, leider leicht in die Jahre gekommen. TV-Kanäle eher auf englische und russische Gäste eingestellt. W-LAN nur in der Lobby, im Zimmer Netz nur mit Netzwerkkabel (unbedingt mitnehmen, ansonsten 5 Eur Leihgebühr). Obst (1x Pro Woche) und Kaffee/Tee per Wasserkocher auf dem Zimmer werden kostenfrei aufgefüllt. Minibar nicht befüllt, kann als Paket bestellt werden,
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Sehr freundliches Personal, vorwiegend englisch und russischsprachig, aber immer sehr bemüht

Gastronomie5,0
Nur 1 Haupt- und 1 á la carte-Restaurant, nur 1 Bar außer Poolbar, diese macht auch noch abends zu. Speisen in guter Qualität, könnte abwechslungsreicher sein (war es früher auch).

Sport & Unterhaltung5,0
Pool sehr sauber mit überschaubarer Fläche, zwischen 1,60 und 1,25 tief. Animation und Kids-Club ausreichend, aber ausbaufähig. Sport mit Gym, Kleinfeld-Sportplatz, Tischtennisplatte und den üblichen Animationsangeboten (Darts, Wassergymnastik, Stretching, Wasserball) bescheiden, aber Liegen für alle ohne Stress, meist mit Sonnenschirm, Bedienung rund um den Pool (gegen den richtigen Motivationsbetrag für den Kellner)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Außerhalb der Hauptreisezeiten sehr empfehlenswertes Hotel, wenn man nur entspannen will und gute Qualität (sicher nicht absolute Spitze) für einen supergünstigen Preis buchen will. 2 Wochen AI für 600 bis 700 Eur und fast "Wettergarantie" außer mal ein Tag mit viel Wind, das ist absolut ok.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Georg
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich