phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Anke (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Absolut empfehlenswert, entspannter Urlaub

5,5/6
Sehr schönes, familär geführtes, ruhiges Hotel Hotel. Sehr freundlicher Empfang. Die Anlage ist sehr gepflegt und liegt oberhalb des Strandes. Der Fußweg dorthin ist asphaltiert. Wenn man nach rechts geht, erreicht man nach ca. 5 Minuten einen breiten Sandstrand. Dort kosten 2 Liegen inkl. Schirm 13, 50 Euro; diesen Preis hatten wir an sämtlichen Stränden (Jandia, Costa Calma) die wir besucht haben. Um die Schönheit und Ursprünglichtkeit der Insel zu erkunden, empfehlen wir unbedingt einen Mietwagen.

In diesem wunderschönen, ruhigen Hotel gibt es keine Animation und deswegen fällt es auch nicht schwer sich zu entspannen. Hier findet man zu sich selbst und kann seinen Gedanken freien Lauf lassen.
Wir finden das Hotel absolut empfehlenswert und werden auf jeden Fall wiederkommen

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt ca 80 km vom Flughafen entfernt. Mit dem Mietwagen braucht man. ca 75 Minuten. Das Hotel liegt etwas abseits, oberhalb des Sandstrandes, der über einen mäßig steilen Fußweg zu erreichen ist. Nächster Ort südlich ist Jandia ca 10 min., in die andere Richtung ist es Costa Calma 15 min- .
Oberhalb des Hotel gibt es eine Bushaltestelle. Direkt gegenüber vom Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt, normale Preise und bis 20.00 Uhr geöffnet.
In Jandia gibt eine große Einkaufsmeile mit Geschäften aller Art,

Zimmer5,0
Wir hatten einen Appartment in der 4. Etage mit traumhaften Meerblick. Das Appartment war sauber, gepflegt, nett eingerichtet und ca. 45 qm groß, mit Kitchenette ( Kaffeemaschine war auch vorhanden). Sehr angenehm war auch, dass die Dusche separat und das WC separat waren. Alle Fenster haben Fliegengitter und man kann nachts gut durchlüften. Der Wohnbereich hat eine Couch , eine großen Esstisch und Flatscreen-fernseher, Überall ist gefliest, was sehr praktisch ist. Keine Klimaanlage, haben wir auch nicht vermisst, da ständig eine Brise da war.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Sehr freundliches, höfliches Personal. Bei Fragen immer sehr bemüht zu helfen.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbuffett war ein Traum, eine große Vielfalt von Brotsorten, Aufschnitt, Obst.... Man konnte sich Eier in verschiedenster Form frisch zubereiten lassen. Es gab frisch gebackenen Kuchen.. der war noch warm.. lecker.
Beim Frühstücken gab es keine Hektik, kein Lärm- und dazu noch die Aussicht auf den Atlantik - herrlich. Unser Sohn ist 12 Jahre und er hat tatsächlich jeden Tag eine ganze Stunde mit uns beim Frühstück verbracht! (In anderen Hotels ist er bereits nach 10 Minuten geflüchtet).

Sport & Unterhaltung6,0
Der Meerwasser-Pool war sauber und wenig frequentiert.
Die Holz-Liegen sind groß und die Auflagen werden seperat aufbewahrt, Wenn man eine Liege nutzen möchte, holt man sich die Auflage und bringt sie dann später in den Aufbewahrungsraum zurück. Und das hat während unseres Aufenthaltes auch jeder Gast gemacht und so war auch wirklich immer aufgeräumt.
Es gibt die Möglichkeit, Massagen zu buchen - haben wir aber nicht gemacht.
Es gibt zum Glück keine Animation.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Um die Schönheit und Ursprünglichtkeit der Insel zu erkunden, empfehlen wir unbedingt einen Mietwagen. Wir haben 30 Liter Super Benzin für 500 km gebraucht.
1 Liter Benzin ca 1 Euro.
Tip. die Westküste La Pared, dort sind sehr viele Surfer mit ihren Kunststücken zu sehen.
Tip. Der Strand von Costa Calma - schön ruhig.
Tip. Der Strand von Jandia - kilometerlang ideal zum Strandwandern.
Tip. der Ort Morre Jable- Restaurant La Strada

Tip. In Jandia: Spanisches Lokal Meson don Pedro.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anke
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich