Archiviert
Ann-Katrin (19-25)
Verreist als Freundeim August 2015für 2 Wochen

Wir würden sofort wieder kommen :)

6,0/6
Wir können das Hotel Marilena nur weiterempfehlen. Sehr schöne Poolanlage, super Service & sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen. Auch ich möchte noch einmal erwähnen, dass dieses Hotel nicht für Menschen geeignet ist, die nicht gut zu Fuß sind.

Lage & Umgebung4,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand4,0
Da das Hotel in Hanglage liegt, muss man einen etwa 1 km langen Fußmarsch zurücklegen um auf die Einkaufs-/Partymeile von Ipsos zu gelangen. Hier befindet sich auch der Strand, wir empfehlen diesen jedoch nicht, da er direkt an ddr Straße liegt. Man kann besser den Hoteleigenen Busshuttle nutzen und hiermit zum Barbati-Beach fahren, dieser ist viel schöner. Leider fährt der Shuttle schon um 14 uhr zurück, dies fanden wir nicht so toll.

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,8
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0
Die Kellner waren super nett und lustig. Immer einen lustigen Spruch auf den Lippen. Beim Check in und Check Out wurde man vom Rezeptionisten per Handschlag begrüßt bzw. verabschiedet. Hier wurde auch sehr gut deutsch gesprochen. Die kellner konnten auch größtenteils deutsch, aber mit englisch konnte man sich auch jeden fall verständigen.

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0
Das Frühstück war sehr schön, mit allen Dingen die das Herz begehrt. Hervorheben möchte ich aber das tolle Abendbuffett. Es gab eine Salatbar, eine Auswahl an Hauptgerichten und Desserts. Es gab tägluch mindestens zwei fleischgerichte und ein Fischgericht, dazu natürlich diverse Beilagen. Das Buffett ist nicht so groß wie in anderen Hotelkomplexen, dafür war es geschmacklich mehr als super.

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
da die Poolanlage zu dieser Saison neu renoviert wurde, war diese ein absoluter Hingucker. Es gab loungebetten, sitzkissen, liegen und schirme in ausreichender Anzahl.

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ann-Katrin
Alter:19-25
Bewertungen:9
NaNHilfreich