phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Hans-Jürgen (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2015für 2 Wochen

Tolles Urlaubshotel

6,0/6
Kleines, feines Boutique-Hotel mit 55 (Junior-)Suiten und Villen. Die Leistungen der anderen beiden direkt angrenzenden Hotels (Olympia Riviera Thalasso -5 Sterne- und Olympia Basis -4,5 Sterne-) können mitbenutzt werden.
Das Mandola Rosa gehört zu den "Small-leading-Hotels-of-the-World", was wir nach unserem Aufenthalt -insbesondere was die Freundlichkeit und Professionalität der Mitarbeiter angeht- sehr gut nachvollziehen können.

Lage & Umgebung6,0
Das Olympia-Riviera-Resort mit den 3 Hotels der Grecotel-Gruppe liegt auf dem touristisch noch (relativ) ruhigen Peleponnes. In der Umgebung befindet sich in ca. 1,5 Km der kleine Ort Arkoudi und in ca. 4-5 KM Kastro.
Wir geniessen diese ruhige Lage und fahren gerade deshalb immer wieder gerne in das Ressort.

Das Mandola-Rosa liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand; ein Traum. Ausreichende Liegen stehen zur Verfügung. Für die Villen sind Gazebos am Strand reserviert.

Entfernung zum Flughafen mit dem Bus ca. 60 Minuten (ggf. etwas länger, je nachdem wie viele Hotels angefahren werden). Wir hatten Privattransfer und waren nach ca. 40 Minuten am Hotel.

Zimmer6,0
Wir hatten eine Junior-Suite gebucht, hatten aber das Glück, dass wir ein upgrade in eine Suite im Haupthaus und für 3 Übernachtungen in die Honeymoon-Villa erhalten konnten.

Die Suite mit rund 60 qm sehr großzügig und schön. Toller Ausblick auf Pool und Meer; sehr ruhig und gediegen. Es steht eine Kaffeemaschine und Möglichkeit der Teezubereitung zur Verfügung. Gehbehinderte Personen sollten berücksichtigen, dass der Einstieg in Bad und Dusche relativ hoch sind.
Das Highlight: die 3 Übernachtungen in der Honeymoon-Suite -----> Bilder auf der Internet-Seite ansehen. Ein Traum.... (Danke nochmal für dieses upgrade !)
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Super Service !
Angefangen von den Service-Mitarbeitern, insbesondere auch die Rezeption, die Gästebetreuung und das Personal in den Restaurants ! Wir haben die letzten Jahre einige 5-Sterne-Häuser besucht, die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Mitarbeiter im Mandola-Rosa ist aber besonders hervorzuheben.

Gastronomie6,0
Sehr gute Restaurants, insbesondere das Cape Voyage ist ein absolutes Highlight. Wir hatten Halbpension gebucht und konnten das Abendessen in diesem Restaurant einnehmen. Täglich absolut empfehlenswert.
Daneben haben wir das Sea-Dune, die Asia-Corner und das Hauptrestaurant des Riviera-Thalasso in Anspruch genommen. Auch diese sind durchweg zu empfehlen, hier insbesondere auch das Sea-Dune.
Tipp: Abendessen zu den Zeiten des Sonnenuntergangs buchen ----> phantastisch !

Sport & Unterhaltung6,0
Sportangebote haben wir nicht in Anspruch genommen, allerdings im Fitness-Center des Spa-Bereichs trainiert. Gute Ausstattung in schöner Umgebung.

Unterhaltung am Abend im Cape Voyage und im Olympia Riviera Thalasso durch entspannte Live-Musik.

Den Gästen stehen mehrere Pools zur Verfügung. Neben dem Pool am Hotel auch die 3 Pools des Nachbarhotels Thalasso. Sehr schöne, teilweise Infinity-Pools.

Am Strand und Pool stehen Liegen und Handtücher kostenlos zur Verfügung. Essen und Snacks werden direkt an den Liegen angeboten. 3 x am Tag werden Kleinigkeiten (Obst, Drinks..) kostenlos verteilt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN steht in guter Qualität und kostenlos zur Verfügung.
Wir haben im Hotel geheiratet. Die Organisation und Durchführung durch das Hotel war toll. Wer sowas vorhat, wir können dieses Hotel hierzu nur empfehlen !

Hotelanlage enthält eine gute Spa-Anlage mit umfangreichen Angeboten.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Jürgen
Alter:41-45
Bewertungen:11
NaNHilfreich