Judith (46-50)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Kein 4 Sterne,sondern 3 Sterne Hotel

4,2/6
Hotel liegt direkt am Strand, der Ebbe und Flut hat !Bei Ebbe sieht man tausende Seesterne Krebse und andere
Meeresbewohner.Bitte unbedingt Badeschuhe anziehen,
sonst Verletzungsgefahr durch Korallen.Schnorcheln ist
hier empfehlenswert,da sehr fischreich
Zimmer sehr geräumig und sauber.WiFi leider oft schlechte
Verbindung.Viele Deutsche,aber auch Tschechen Polen,
wenig Russen.

Lage & Umgebung4,0
Ein Supermarkt gegenüber vom Hotel.
Fast jeden Abend eine Unteraltungspogramm wie Folklore
Feuershow usw. Außer Tischtennis und Beachvolleyball
keine Sportangebote,außer der Animationsgymnastik.

Zimmer5,0
Großzügige Zimmer ausreichender Stauraum für alle Kleider und Utensilien.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Personal sehr freundlich und bemüht

Gastronomie4,0
Auswahl Frühstück sehr reichhaltig und gut.
Mittags und Abendbüfett abwechslungsreich außer beim Obst. Getränkeauswahl eher ungenügend, da keine
Obstsäfte ,nur Cola,Fanta und co.

Sport & Unterhaltung4,0
Ausreichend Liegestühle und Handtücher vorhanden.
Animation manchmal zu viel des Guten und immer die gleiche Musik. Kinder werden gut unterhalten.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Im Monat September können vermehrt Qallen auftretten
All inclusive lohnt sich

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Judith
Alter:46-50
Bewertungen:2