phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
FRANK (36-40)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schmutz, Schimmel und schlechter Service

1,2/6
Vorab : dieser Aufenthalt wird uns nicht davon abhalten, weiterhin nach Belek zu reisen. Es gibt dort zahlreiche wunderbare und sehr komfortable Hotels.

Das Lykia World & Links Golf gehört leider nicht dazu.

Es herrscht ein erschreckender Zustand in diesem Hotel Sauberkeit und Service scheinen ebenfalls ein Fremdwort. Zudem fühlt man sich nicht willkommen. Die primäre Sprache, bei ca. 99% der Gäste, ist russisch. Das Essen ist kalt, es riecht sehr streng im Restaurant und man sollte sich darauf einstellen, um einen sauberen Tisch beim Essen 'kämpfen zu müssen'. Selbstbedienung versteht sich von selbst - natürlich inklusive der Getränke.


//

Ein Strand, sowie eine winzige Einkaufspassage gehören zum Hotel. 1x pro Woche wird ein kleiner türkischer Basar veranstaltet.

Von 23.00 bis 01.00 Uhr wird eine Disco veranstaltet.

Dem Hotel ist unmittelbar ein Golfplatz angeschlossen.

Ansonsten befindet sich das Hotel irgendwo im Nirgendwo. Die einfache Fahrt nach Belek kostet ca. 65€. Will man sich nicht im Hotel aufhalten, ist dies mit erheblichem Aufwand verbunden.

//

Primäre Sprache: Russisch Türkisch

Englisch : extrem schwer bis kaum möglich
Deutsch : quasi unmöglich

Sauberkeit ist ein Fremdwort; selbst nach Reklamation wurde nicht wirklich gereinigt. Schimmel in der Dusche und Kleenex Box, Zahnpasta-Reste, Bettwäschewechsel nur nach Aufforderung und dann mit einem Tag Verzögerung, etc.

Man scheint Beschwerden zwar wahr zu nehmen, kümmert sich auch notgedrungen darum -- das Ergebnis ist aber leider auch notgedrungen.

//

1x großes Restaurant:
- Essen i.d.R. kalt und zudem eintönig
- Selbstbedienung
- Softdrinks und Getränke müssen selbst von Bar geholt werden; das Persobal macht einen sehr gequälten Eindruck
- Es riecht sehr streng im Restaurant
- Tische sind nicht abgeräumt
- Geschirr ist verschmutzt, sowie Gläser sind aus Plastik, bzw. man erhält Einweg Papp-/Plastikbecher
- So 'putzig' Mäuse aussehen, es ist schockierend, wenn diese einem aus der Küche entgegen kommen
- Die Atmosphäre ist der einer Massenabfertigung der schlechtesten Großkantine eines Unternehmens gleichzusetzen
- Inkl. in All-Inclusive

Versch. A la Carte Restaurants:
- Kosten p.P. 15-20$ (ja, die Währung im Hotel ist Dollar!)
- Essen ist ok, man bemüht sich, es ist Service vorhanden und Tische sind sauber

Verschiedene Bars:
- Ständig eine lange schlange
- Cocktails variieren in ihren Zutaten sehr stark
- Man hat den Eindruck, dass Gäste, inbesondere bei Cocktail, mit Alkhol betäubt werden sollen
- Dementsprechend ist auch die Atmosphäre in den Bars, wenn morgens um 11 Uhr schon intensiv Vodka, Bloody Mary u.ä. an der Strandbar geordert wird -- man erinnert sich: es handelt sich um ein 5-Sterne Hotel, nicht eine Abi-Abschlussfahrt an den Ballermann

//

Zu wenig Liegen am Strand, die zudem noch größtenteils beschädigt sind.

Keine Unterstützung des Servicepersonals.

Strandtücher sind regelmäßig vergriffen, bzw. man wird um bis zu 3 Std. (!!!) Geduld gebeten, bis neue Handtücher frisch gewaschen seien.

Sonnenschirme sind nicht vorhanden.

Disco ist nur von 23.00 bis 01.00 Uhr, jedoch auch sehr stark (Anwesenheit und Musik) durch die russischen Gäste geprägt, inkl. dem Zustand nach intensivem Vodka-Genuss.

Der Pool ist sauber.

Animation findet primär auf Russisch statt, ergänzt durch etwas Türkisch, etwas Englisch und einzelen deutschen Wortfetzen statt.

Kinderanimation kann nicht bewertet werden.

//

Eine einzige, schmutzige, schimmlige und völlig vernachlässigte Katastrophe.

//

Falls Sie auf ein 2,5-Sterne Hotel zum Preis eines 5-Sterne Hotels bekommen möchten, das Wort Urlaub durch Fiasko ersetzen wollen, abgerundet durch schlechten Service und katastrophale Sauberkeit (sowohl Zimmer, als auch Restaurant), sowie ihre Russisch-Kenntnisse vertiefen möchten, reisen Sie in das Lykia World. Ansosten kann ich nur empfehlen, sich für ein andere Hotel zu entscheiden.







Lage & Umgebung1,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer1,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie1,0
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung2,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools3,0

Hotel1,0
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit1,0
Familienfreundlichkeit1,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:FRANK
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Frank,


als erstes möchten wir uns dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen, und unser Hotel hier bei Holiday Check bewertet haben.

Es tut uns sehr Leid, das Sie Ihren Urlaub dieses mal nicht verwirklichen konnten. Am 02.09.2015 hat im Lykia World & Links ein Management-Wechsel stattgefunden. Sie können sich sicher sein, dass alle Maengel die Sie hier beschrieben haben, von uns behoben wurden. Das Hotel wird von nun an seinen 5 Sternen in allen Punkten entsprechen. Unsere Mission ist es unseren Gaesten einen gelungenen Urlaub zu ermöglichen, dafür setzt sich das ganze Team mit grosser Motivation ein.

Wir hoffen das Sie uns zu einer anderen Zeit noch einmal die Gelegenheit geben, damit wir Ihnen Ihren Traum Urlaub ermöglichen können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!

Liebe Grüsse,

Can Kaya
Operation Manager
NaNHilfreich