Archiviert
Wolfgang (66-70)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Das schlechteste Hotel nach 130 km Lechweg

3,8/6
Buchung für den Lechweg über ein Reiseunternehmen ( 2 Paare ). Wir waren am 4.u.5.8. Gast bei Ihnen, ausgerechnet bei der großen Hitze. Zimmer 3.Stock, Fenster zum Bahnhof, direkt unter uns das " Almrausch"- eine Freiluftgaststätte des Hotels, keine Klimaanlage, die Zimmer entsprechend sehr heiß. Durch die Fenster schallen die Bässe der Musikberieselung des" Almrausch". Am 4.8. setzt gegen 19 Uhr ein Gewitter dem Betrieb des Almrausch ein Ende. Frage am nächsten Tag an der Rezeption, das " Almrausch " beendet um 22 Uhr seine Bewirtung. Leider musste ich am 5.6. um 22:45 an der Rezeption nachdrücklich um eine Beendigung der Musikbeschallung bitten, damit über das Fenster wenigstens etwas "Frischluft" kam. Abendessen am 4.8. im hoteleigenen Restaurant. Es nahm uns im wahrsten Sinne fast die Luft ( unsere Freundin ist Asthmatikerin!). Diese war derart von Küchendünsten geschwängert, dass man meinte, die Küche stände mitten im Restaurant , die am Nachbartisch speisende asiatischen Gäste schien das nicht zu stören, wahrscheinlich meinten sie, das wäre in Deutschland so üblich. Auch noch am anderen Morgen stank es in den Fluren des 3.Stocks nach Küche( man hätte nur die Fenster öffnen müssen). Ich bedaure es sehr, dieses Hotel bei dem Reiseveranstalter ausgesucht zu haben von 8 Hotels auf unserer 11 Tage Wanderung von Lech nach Füssen. Ich hätte meinen italienischen Bergfreunden gern ein besseres deutsches Hotel gezeigt, alle Hotels in Österreich waren um vieles besser. Sehr schade eigentlich.

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie2,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:66-70
Bewertungen:1
NaNHilfreich