Eveline (56-60)
Verreist als Paarim November 2018für 3 Wochen

Ohrenstöpsel und 5- Euro- Scheine sind notwendig

4,0/6
Vor dem Winter einfach noch mal Sonne, Strand und Meer geniessen und hierfür keine 10 Stunden fliegen! Also: Türkei, 5*, all- inclusive.

Lage & Umgebung5,0
Direkte Strandlage. Fußläufige Einkaufsmöglichkeiten. Dolmus- Halt ca. 500m entfernt.

Zimmer2,0
Grösse und Betten waren ok. Zimmer insgesamt im 80er- Jahre- Style, renovierungsbedürftig. Bad teilsaniert (Waschbecken, Armaturen, Duschabtrennung), Rest katastrophal ( in den Fliesenecken und -fugen Schimmelbildung, Toilette wackelig). Aber extrem hellhörig: hörbar waren nicht nur die Toilettenspülungen und Rauschen der Duschen der Zimmer links, rechts und oben drüber, sondern jedes Husten und Räuspern! Auch waren alle "Flurpassanten" deutlich hörbar, sofern sie nicht stumm und auf Socken vorüber schlichen.

Service4,0
Freundlich, sofern mit klingenden oder noch besser knisternden Aufmerksamkeiten nicht gespart wurde.

Gastronomie5,0
Essen hatte gute all- inclusive- Qualität: "international" bedeutete (leider) nur vereinzelt türkische Küche, insgesamt musste nachgewürzt werden hierfür waren extra Schalen mit diversen Gewürzen auf den Buffets plaziert. Reichhaltig und abwechslungsreich. Kleiner Kritikpunkt: Essen war bestenfalls lauwarm.

Sport & Unterhaltung2,0
Nachsaison! Man musste sich selbst bespassen. Aber bei erstaunlich gutem Wetter war man sowieso am Strand. Fitness- Raum ok, Innenpool und Aussenpools waren deutlich kälter als das Meer! In der ersten Woche gab es abends noch Entertainment (Shows) und in der Strandbar Dart. Dafür jeden Abend 1/2 Stunde plärrende Kinderdisco.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im November 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Eveline
Alter:56-60
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Liebe Eveline,

Es ist uns immer eine Freude, Rückmeldungen von unseren Gästen zu erhalten, da diese uns helfen, die Präferenzen unserer Gäste näher kennenzulernen und so jeden Tag aufs Neue daran zu arbeiten, ihre Erwartungen besser zu erfüllen.

Danke für Ihre Vorschläge zur Verbesserung. Es ist uns sehr wichtig, die Meinung unserer Gäste zu kennen.

Herzlichst,

Ihr Iti Xanthe Resort & Spa Team
NaNHilfreich