So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
MarcelJuli 2012

Bis auf das Essen sehr schöner Urlaub!

4,6/6
Einige Mängel weisst das Hotel auf dennoch eine schöne Anlage im Vergleich zu anderen Hotels! Essen jeden Tag dasselbe und sehr Geschmacksneutral. Mit Trinkgeld bekommt man dort alles was man möchte. Ohne wird man einen sehr schweren Urlaub haben. Liegen am Pool und am Strand werden morgens um 04:00 Uhr von Urlaubern reserviert und um 05:00 Uhr kommen die Lifeguards, die man mit Trinkgeld geschmiert hat und reserviert den Rest der liegen. Am Strand kann man mit 10 Dinar ( 5€ ) den kompletten Urlaub in der ersten Reihe direkt am Meer verbringen. Dort reserviert der Security die Liegen und er bietet sein Häuschen am Strand an um wassermatratzen etc. dort abzulegen. Wenn man am Strand den Kellnern die da rumlaufen ab und zu paar Dinars bringt bekommt man sogar Gläser zum Strand gebracht, wer dazu nicht bereit ist darf sich an der Strandbad in die Schlange stellen und dort seine Getränke mit Papp Bechern zum Strand mit nehmen. Cola, Fanta etc. ist alles selbst gemacht aus Sirup und ist teilweise ohne Kohlensäure. Sehr ärgerlich wenn man bedenkt was man für All In bezahlt hat. Zimmer mit Meerblick sind zu empfehlen! Leider trotz mitbuchung einer Minibar keine gehabt, hätte 10 Dinar am Tag extra gekostet. Zimmer sind aber so an sich sehr schön. Pool Strand und Meer war das beste am Hotel. Viele Russen die sich beim Essen leider daneben Benehmen ansonsten sehr schön. Das kann ich sagen weil viele aus anderen Hotels ins El Ksar gewechselt sind und beim Ausflug haben wir die anderen Hotels sehen können, da war unsere Unzufriedenheit wieder vergessen.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie2,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung5,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marcel
Alter:19-25
Bewertungen:1